teapigs Teashakes

Eiskaltes Sommervergnügen mit den Teashakes von teapigs

Zugegeben, der Sommer erinnert dieses Jahr in weiten Teilen Deutschlands bislang eher an den Herbst. Wer sich davon nicht die Laune verderben lassen möchte, sollte unbedingt einmal die spannende Kombination von Tee und Eiscreme ausprobieren. Die Tee-Experten von teapigs zeigen, wie Verführung auf die coole Art funktioniert – mit Rezepten für köstlich-cremige Teashakes, die nicht nur absolute Teefreunde begeistern werden.

Dass Tee nicht nur etwas für kalte Winterabende ist, wissen wir spätestens seit der Erfindung des Eistees. Doch Tee kann noch wesentlich aufregendere Verbindungen eingehen – zum Beispiel mit Vanilleeis. „Für einen solchen Teashake können wir insbesondere unsere Sorten Chocolate and Mint, Superfruit und Roibos Crème Caramel empfehlen“, so Louise, professionelle Tea Tasterin und Geschäftsführerin von teapigs. Diese Tees sind koffeinfrei, sodass auch der passionierte Nachwuchs Teetrinker nicht zusehen muss, wenn es zuhause #summerteatime heißt.

Die Zubereitung ist kinderleicht. Alles, was man braucht, sind zwei bis drei teapigs Tee Tempel – je nachdem, wie stark man es mag – 100 Milliliter Wasser sowie zwei bis drei Kugeln Vanilleeis von möglichst guter Qualität. Dann kann es losgehen: Die Tee Tempel in eine Tasse geben, mit dem kochenden Wasser übergießen und 3 bis 5 Minuten ziehen lassen. Anschließend den Tee in einen Mixer füllen und das Vanilleeis hinzugeben.

Falls du nun feststellen solltest, dass der Teashake etwas zu sahnig ist, dann vermische ihn einfach mit ein bisschen (fettarmer) Milch, Soja- oder Mandelmilch und rühre alles einmal kräftig um. Nun kannst du den Teashake genießen oder nach Herzenslust noch etwas aufpeppen – zum Beispiel mit knackigen Beeren, Gewürzen, frischer Minze, Mandelsplittern, Schokoflocken oder Caramelsirup. Wer will, kann seine coolen Kreationen auch ablichten und bei teapigs auf Facebook, Twitter oder Instagram unter dem Hashtag #summerteatime hochladen – dann winkt mit etwas Glück sogar eine kleine teapigs-Überraschung.

teapigs vertreibt ausschließlich hochwertige Tees, die aus verantwortungsvollem ökologischem Anbau stammen und sorgfältig verarbeitet wurden. Sämtliche Sorten enthalten ganze Blätter und Früchte und garantieren auf diese Weise ein besonders intensives, einzigartiges Geschmackserlebnis.

Entdecke mehr auf: www.teapigs.de

Quelle/Bildquelle: teapigs

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link