SLYRS Bairish Coffee Liqueur
SLYRS Whisky und DINZLER Cold Brew

Ein Meilenstein der regionalen Genuss-Kooperation: SLYRS Bairish Coffee Liqueur

SLYRS und DINZLER, zwei außergewöhnliche Genuss-Manufakturen, beheimatet im bayrischen Oberland, vereinen die Leidenschaft für ihr Handwerk und höchste Quali­tät. Gemeinsam präsentieren sie den einzigartigen SLYRS Bairish Coffee Liqueur.

Die Kombination aus mildem, fruchtig-frischen Cold Brew Kaffee der Kaffeerösterei DINZLER und dem SLYRS Whisky, behutsam abgerundet mit feinsten Mazeraten aus Karamell und Vanilleschoten, sorgen für einen unvergleichlichen Geschmack.

Ein Meilenstein der regionalen Genuss-Kooperation

Die Komponenten für diesen einzigartigen Liqueur bilden der SLYRS Single Malt Whisky Classic, welcher drei bis sechs Jahre in neuen Fässern aus Amerikanischer Weißeiche reifte, und die Dinzler Cold Brew Extraktion vom äthiopischen Mocca „Sidamo“.

Die äthiopische Arabica Bohne „Sidamo“ fällt durch ihre große Geschmacksvielfalt und Komplexität auf. Durch die lange Extraktionszeit werden mehr Aromastoffe gelöst als bei herkömmlichem Filterkaffee, jedoch bis zu 70% weniger Säure und Bitterstoffe. Dadurch kommen feinste Frucht- und Schokoladen-Noten zur Geltung, bei einem geringen Koffeingehalt.

Tasting Notes des Bairish Coffee Liqueur

  • Farbe: Dunkler Espresso, leicht rötlichbrauner Bernstein-Ton.
  • Geruch: Angenehmer Kaffeeduft mit der leichten Süße von Karamell und Whisky.
  • Geschmack: Eine kräftige Kaffeenote mit der Süße von Toffee, Karamell und leichtem Holzaroma. Whisky und Kaffee in perfekter Harmonie aus Süße und leichter Bitterkeit, dezent salzig im Abgang.
  • Nachklang: Langanhaltender Kaffeegeschmack.

Der SLYRS Bairish Coffee Liqueur hat 28% Vol. und ist u.a. ist im Online-Shop der Brennerei vom Schliersee erhältlich.

Quelle/Bildquelle: Slyrs Destillerie GmbH & Co. KG

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link