effect Limonade Cola

effect steigt ins Limonaden- und Cola-Geschäft ein

Im Oktober baut effect® sein Sortiment weiter aus und bringt drei neue Erfrischungsgetränke auf den Markt. effect® Cola Zero, effect® Cola Orange Zero und effect® Sport Active sind dann in der 0,5 Liter und der 1,5 Liter PET Flasche verfügbar.

Seit der Erfindung von effect® im Jahr 2002 hat sich die Marke im Bereich Classic Energy und Flavoured Energy auf dem Markt etabliert. 2018 überstieg effect® erstmals die 220.000 HL Marke in Deutschland. Mit der Neuausrichtung des Portfolios – um Limonaden und Cola-Getränke ohne zusätzliche Energy Komponenten – baut die Marke ihr Absatzpotenzial weiter aus. Denn das Geschäft mit den Erfrischungsgetränken wächst: Laut aktuellen Studien lag der durchschnittliche Pro-Kopf-Verbrauch von Cola-Getränken und fruchtsafthaltigen Limonaden in Deutschland im Jahr 2018 bei 82,3 Litern. Damit stieg der Absatz von 2017 um 6,7 Liter. Auch kalorienreduzierte und zuckerfreie Varianten sind bei den Konsumenten mit 14,4 Litern Pro-Kopf-Verbrauch im Jahr 2018 gefragt (Quelle: wafg; Statistisches Bundesamt – © Statista).

Drei neue effect® Sorten treffen den Trend

Die drei neuen Sorten von effect® sind an diesem wachsenden Markt ausgerichtet und entsprechen den aktuellen Konsumenten-Trends.

  • effect® Sport Active ist isotonisch und kalorienarm. Mit dem Geschmack von Orange, Grapefruit und Zitrone schmeckt es erfrischend fruchtig.
  • effect® Cola Zero schmeckt dank ausgefeilter Rezeptur wie die klassische Cola und enthält dabei keinen Zucker.
  • effect® Cola Orange Zero erhält eine fruchtige Note durch die beigefügte Orangenlimonade und beinhaltet keinen Zucker.

Alle Sorten werden im 0,5 Liter und im 1,5 Liter PET Gebinde im Handel vertrieben. Das Packaging lehnt sich an das bestehende Portfolio von effect® mit den auffallenden 15 Punkten an. Das neue Sortiment rund um Limonaden und Cola-Getränke ist mit fünf roten Punkten gestaltet und die gesleevten Flaschen sind unter anderem mit den Farben des entsprechenden Liquids designt. Unterstützt wird der Handel mit passenden Sonder- und Zweitplatzierungstools sowie Printpublikationen und Online-Werbemaßnahmen.

effect® // www.effect-energy.com // facebook.com/effectenergy // www.instagram.com/effectenergy

Über MBG Group

Die MBG GROUP ist eine der führenden Unternehmensgruppen im Bereich Getränkevermarktung und -entwicklung in Deutschland. MBG ist Markeninhaber von SCAVI & RAY WINERY, SALITOS, effect®, 9 MILE VODKA, ACQUA MORELLI, HENDERSON AND SONS, Goldberg & Sons, SEARS GIN, JOHN‘S NATURAL CORDIALS, DOS MAS etc.

MBG generiert mit seinen 250 Mitarbeitern und dem gesamten Portfolio an Eigen- und Vertriebsmarken einen jährlichen Umsatz von über 200 Mio. Euro.

Quelle/Bildquelle: MBG International Premium Brands GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link