Eckes-Granini geht neue Wege: Eigene Limonade kommt auf den Markt

Der Fruchtsafthersteller Eckes-Granini geht in diesem Jahr neue Wege: Laut „Horizont.net“ plant das Unternehmen die Markteinführung einer eigenen Limonade. Diese soll dem Produkt entsprechend den einfachen Namen „Die Limo“ tragen.

Das Getränk soll sich mit ihrer erwachsenen Art an eine ältere Zielgruppe richten als andere Limos. „Im Gegensatz zu eher spaßig- und kindlich-besetzten Limonade-Konzepten differenziert sich Die Limo mit ihren besonderen Fruchtkompositionen, natürlichem Fruchtgeschmack und einer leicht herb-süßen Note“, so Stefan Müller, Marketingchef bei Eckes-Granini.

Der Produktlaunch ist für diesen Monat geplant, drei verschiedene Sorten werden dann erhältlich sein: Limette/Zitrone, Orange/Lemongras sowie Pink-Grapefruit/Cranberry. Wie die typischen Fruchtsaft-Flaschen werden auch die Flaschen der Limonade die typischen „Noppen“ haben.

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link