Sortimentserweiterung

EASIP alkoholfreie Destillate neu im Sortiment der Hardenberg-Wilthen AG

Einen exquisiten Drink genießen und am nächsten Tag fit sein? Das ist mit EASIP kein Problem. Die Marke steht für natürliche alkoholfreie Premium-Drinks und möchte bewusste Trinkmomente schaffen. Das Besondere: Jede EASIP Sorte bedient eine spezielle Kategorie.

Das Neuprodukt EASIP FRUITS ist eine alkoholfreie Alternative zu spritzigen Aperitifs, EASIP WOODS kann statt eines Whiskeys verwendet werden und EASIP FIELDS statt eines Gins. Diese Verwendungsanlässe werden auf dem Etikett klar ersichtlich hervorgehoben. Und auch der Hinweis „alkoholfrei“ ist nicht zu übersehen und erleichtert die Auswahl für all diejenigen, die bewusst auf Alkohol verzichten möchten.

Zusätzlich zur Überarbeitung der Etiketten wurde bei allen Sorten die Flaschengröße von 0,5 l auf die gängigere Variante 0,7 l umgestellt. Die damit optimierte Preisstrategie macht EASIP zu vielfältigen Anlässen besonders attraktiv und stärkt die Marktpositionierung.

Seit Juni ist EASIP online im Hardenberg Spirits Shop erhältlich sowie für den stationären Handel, Gastronomie, GFGH, FEH und E-Commerce orderbar. Die Markteinführung von EASIP wird von verschiedenen Handelsaktionen begleitet.

Ideenfreude und Erfindergeist: So innovativ gestaltet EASIP den Markt alkoholfreier Destillate

Nicht nur Mindful Drinking, also bewusster Alkoholkonsum mit Maß, ist ein Thema: Immer mehr Menschen in Westeuropa trinken gar keinen Alkohol [1]. Das zeigt sich zum Beispiel anhand etablierter Anlässe wie dem „Dry January“. Rund 45 % der 18-29-Jährigen [2] nehmen sich vor, daran teilzunehmen. Zwar ist der Markt für alkoholfreie Destillate noch klein, erlebt aber derzeit eine starke Dynamik und ein großes Wachstum. So geben 71 % der Verwender und Verwenderinnen an, bereits mehrmals alkoholfreie Spirituosen getrunken zu haben [3].

EASIP greift diesen Trend kreativ auf: In den alkoholfreien Destillaten verbinden sich ausschließlich natürliche Rohstoffe wie feinste Kräuter und Pflanzen mit modernem Wissen und deutscher Handwerkskunst. Die Marke wurde 2020 von einem kleinen Team, bestehend aus den Gründern Nicolas, Alexander und Milan ins Leben gerufen. Sie hatten das ehrgeizige Ziel, einen Wandel im Markt für alkoholfreie Getränke herbeizuführen. Die Verbindung von altbewährten Destillationsverfahren mit innovativen Ansätzen in der Lebensmitteltechnologie eröffnete die Möglichkeit, aus den pflanzlichen Zutaten die perfekten Aromenkompositionen zu kreieren.

Bereits in der Frühphase testeten die Gründer Prototypen ihrer Produkte in der Gastronomie- und Barszene, wo das Interesse an alkoholfreien Optionen stetig wächst. Es folgten zahlreiche internationale Auszeichnungen und Preise. EASIP wurde 2023 von der Hardenberg-Wilthen AG übernommen.

EASIP – abwechslungsreicher Genuss ohne Alkohol für Liebhaber von Gin, Whiskey oder Aperitif

Die alkoholfreien botanischen Destillate stehen für die Kategorien Gin, Whiskey und Aperitif und sind als komplexe Basis für Cocktails und Longdrinks vielseitig einsetzbar. Sie sind vegan und kommen ganz ohne künstliche Aromen und Zuckerzusätze aus. Bei der Produktion von EASIP trifft traditionelle Dampfdestillation auf ein Verfahren zur Herstellung ätherischer Essenzen. Das Ergebnis sind drei komplexe Blends für ein einzigartiges Drink-Erlebnis ohne Alkohol.

„Die Aufnahme von EASIP in unser Portfolio stellt eine spannende Erweiterung unseres Sortiments im Bereich alkoholfreier Getränke dar“, so Nicolaus Fehling, Vorstand Marketing & Vertrieb, Hardenberg-Wilthen AG. „Die deutsche Marke erweitert nicht nur unsere Kompetenz, sondern festigt auch unsere Position auf dem Markt. Wir freuen uns darauf, unserer Kundschaft eine neue alkoholfreie Option bieten zu können, die unsere langjährige Expertise und unser Engagement für qualitativ hochwertige Produkte unterstreicht.“

FRUITS, FIELDS und WOODS – das alles ist EASIP

EASIP FRUITS

Die neueste Sorte des Trios erinnert an einen Spaziergang am Mittelmeer. Ausgewählte Zutaten wie herb-süße Bitterorange und würziger Wermut verleihen EASIP FRUITS die charakteristisch bitter-fruchtige Note. Erlesene Trauben und Enzian sorgen für einen unverkennbar frischen und milden Geschmack. Die ausgewogen komplexe Mischung bildet eine fruchtige Basis für einen sommerlichen alkoholfreien Drink.

ITALIAN SPRITZ

ITALIAN SPRITZ (Signature Drink)

  • 5cl EASIP FRUITS
  • 20cl alkoholfreier Sekt oder Tonic Water

Eiswürfel in ein Glas geben. EASIP FRUITS über das Eis geben und mit alkoholfreiem Sekt oder Tonic auffüllen. Mit Thymianzweig garnieren.

EASIP FIELDS

Die Leichtigkeit eines Feldspaziergangs – frisch, würzig und „kräutrig” im Geschmack. Die Mischung aus acht schonend destillierten Botanicals besticht durch saftige Gurke, zitronigen Thymian, herb-würzige Koriandersamen und belebend scharfen Ingwer. EASIP FIELDS schmeckt besonders gut mit Tonic Water oder Soda in alkoholfreien Drinks.

EASIP FIELDS

FIELDS & TONIC (Signature Drink)

  • 5cl EASIP FIELDS
  • 20cl Tonic Water

Eiswürfel in ein Glas geben. EASIP FIELDS über das Eis geben und mit Tonic Water auffüllen. Nach Geschmack mit Gurke oder Thymian garnieren.

EASIP WOODS

Schmeckt wie ein Ausflug in die Natur. Nach einer Überarbeitung der Rezeptur sorgen ausgewählte Gewächse und Getreide für die malzig-erdige Note. Erlesene Eichenhölzer und Karamell verleihen EASIP WOODS den unverkennbaren holzig-weichen Charakter. Perfekt als Sour Cocktail oder mit Ginger Ale in alkoholfreien Drinks.

EASIP WOODS

WOODS & ALE (Signature Drink)

  • 5cl EASIP WOODS
  • 20cl Ginger Ale

Eiswürfel in ein Glas geben. EASIP WOODS über das Eis geben und mit Ginger Ale auffüllen. Nach Geschmack mit Orangenzeste oder Zimtstange garnieren.

EASIP (<0,5% vol.) in den Sorten FRUITS (EAN Einzelflasche 4270001228550), FIELDS (EAN Einzelflasche 4270001228512) und WOODS (EAN Einzelflasche 4270001228536) kostet je 0,7-l-Flasche 19,99 Euro (UVP) und ist seit Juni 2024 online im Hardenberg Spirits Shop erhältlich sowie für Partner aus Handel und Gastronomie orderbar.

[1] Quelle: Nielsen vgl. 2014 bis 2023
[2] Quelle: Martini-Umfrage unter 2.500 Alkoholkonsument:innen in Deutschland, Dezember 2021
[3] Quelle: mafowerk-Studie „Consumer Insights Alkoholfreie Spirituosen“ (März 2023) unter 1.000 Verbraucher:innen

Hardenberg-Wilthen AG

Die Hardenberg-Wilthen AG ist ein niedersächsisches Familienunternehmen mit Stammsitz in Nörten-Hardenberg und Zweigniederlassungen in Wilthen. Gegründet um 1700, kann sich die Hardenberg-Wilthen AG als einer der größten Markenspirituosenhersteller auf dem deutschen Markt positionieren. Ganz nach dem Motto „Innovation aus Tradition“ befindet sich das Unternehmen im steten Wandel und geht in vielerlei Hinsicht zukunftsweisende Wege. Bestes Beispiel hierfür ist die Produktions- und Erlebnisstätte HARDENBERG DISTILLERY in Nörten-Hardenberg, die insbesondere das regional geprägte Premium-Segment fokussiert.

Hierzu gehören deutsche Innovationen wie VON HALLERS GIN, Beverbach Whiskey, HARDENBERG KORN und KINETIC SINGLE ESTATE GERMAN VODKA. Das gesamte Portfolio der Hardenberg-Wilthen AG umfasst neben bekannten deutschen Spirituosenmarken aus eigener Herstellung, auch international etablierte und erfolgreiche Premium-Spirituosen, die in Deutschland im Lebensmitteleinzelhandel und in der Gastronomie vertrieben werden. Das Sortiment berücksichtigt alle wichtigen Spirituosen-Kategorien – Brandy, Gin, Kornbrände, Kräuterliköre, Liköre, Rum, Vodka und Whiskey – sowie alkoholfreie Destillate.

Die Marken der Hardenberg-Wilthen AG: HARDENBERG • Hardenberg Korn • Hardenberg Gin • Beverbach • Kinetic Vodka • Kleiner Keiler • Schwartzhog • VON HALLERS GIN • EASIP • WILTHENER • Wilthener Gebirgskräuter • Wilthener Goldkrone • Sambalita • Cask Grande • Original Danziger Goldwasser • MIAMÉE • Original Lehment Rostocker • Black Ram Whisky • Bloom • Caracas Club • Doble 9 • Dubliner • Flirt Vodka • Greenall‘s • Marama • Opihr • Papa Fuego • Relicario • Ron Varadero • Templeton

Weitere Informationen über Unternehmen und Produkte unter www.hardenberg-wilthen.de.

Quelle/Bildquelle: Hardenberg-Wilthen AG

Neueste Meldungen

Alle News