Gaffels Fassbrause Baum Werbung

Drei in einem: ASS Werbe entwickelt für Gaffels Fassbrause einen rotierenden Baum

Bäumchen wechsle dich! Dieses Mega-Light rotiert abwechselnd zum Zitronen-, Orangen- und Apfel-Baum. Die Mediaagentur ASS Werbe GmbH entwickelte für die Privatbrauerei Gaffel ein Tool, das für alle drei Sorten von Gaffels Fassbrause in einem Mega-Light wirbt.

Dabei wurde die gesamte Plakatfläche für die Motive genutzt und zu einem überdimensionalen Baum vollfoliert. Auf den wechselnden Plakaten sehen die Passanten drei verschiedene Motive, die jeweils an den Folien an Rahmen und Fuß angepasst wurden. „So werden alle drei verfügbaren Geschmacksrichtungen von Gaffels Fassbrause auf einem Werbeträger abgebildet“, sagt Mark Robach, CEO der ASS Werbe GmbH.

Die Ströer Mega-Light-Fläche steht in Köln auf der Universitätsstraße/Wilhelm-Waldeyer-Straße. Der Standort liegt in unmittelbarer Kreuzungsnähe im Uni-Umfeld. 1.600 bis 2.500 KFZ sowie 400 Fußgänger passieren in der Stunde die Motive.

Ströer hat diese Fläche extra aus der Netzvermarktung genommen. Über einen Zeitraum von vier Wochen stehen nun exklusiv drei Flächen in einem Mega-Light zur Verfügung.

„Die ASS Werbe GmbH hat wie zu unserer WM-Aktion wieder eine unkonventionelle Sonderfläche entwickelt“, sagt Thomas Deloy, Geschäftsleitung Marketing und PR der Privatbrauerei Gaffel. „Mit dieser Außenwerbung erreichen wir ein höchstes Maß an Aufmerksamkeit.“

Verantwortlich für die Fassbrause-Kampagne ist die Lead-Agentur von Gaffel: Kaune, Posnik, Spohr aus Köln.

Link zum Video:
https://www.youtube.com/watch?v=DPjTPOVU3VA

Weitere Informationen:
www.asswerbe.de
www.gaffel.de

Quelle: Privatbrauerei Gaffel Becker & Co.

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link