Dr. Christoph Nöcker und Roland Damme neu in der Geschäftsführung der NGV Getränke-Gruppe

Die nationale Expansion der NGV Getränke-Gruppe und die Komplexität in der Aufstellung als Berater und Dienstleister des Getränkefachgroßhandels sind die Ursachen für einen Umbau an der Spitze der NGV Getränke-Gruppe.

Neben Uwe Albershardt (51) traten am 1. Juli 2012 Dr. Christoph Nöcker (49) und Roland Damme (37) in die Geschäftsführung der NGV Getränke-Gruppe ein.

Dr. Thomas Spiegel (38) scheidet aus und wird zukünftig unternehmensübergreifend Optimierungen innerhalb der Nordmann Unternehmensgruppe hinsichtlich harmonisierter Geschäfts- und Prozessmodelle sowie den IT-Bereich als Geschäftsführer verantworten. Darüber hinaus wird Dr. Spiegel weiterhin Geschäftsführer des Convenience-Spezialisten GP C&C bleiben.

Dr. Christoph Nöcker ist seit 2010 als Geschäftsführer in der Nordmann Unternehmens­gruppe erfolgreich tätig. Er wird die operative Verantwortung für die Geschäftsbereiche Marketing & Services, Category Management und die Führungsverantwortung des Geschäftsbereiches Einkauf übernehmen. Roland Damme ist seit 2009 in der Nordmann Unternehmensgruppe beschäftigt und dort seit 2010 für das Controlling verantwortlich. Er wird innerhalb der NGV Getränke-Gruppe den kaufmännischen Bereich sowie den Innendienst verantworten.

„Die neue Aufgabenverteilung wird die NGV weiter nach vorne bringen. In einem derart dynamischen Markt gilt es auch für uns als Unternehmen, sich immer wieder passend aufzustellen, um nicht nur schritthalten, sondern aktiv gestalten zu können“, so Uwe Albershardt. „Wir lassen Dr. Thomas Spiegel ungern ziehen, aber als Kollege bleibt er innerhalb der Nordmann Unternehmensgruppe. Deshalb können wir uns für die gute Zusammenarbeit bedanken und auf die gute Zusammenarbeit in Zukunft freuen.“

Über die NGV Getränke-Gruppe:

Die NGV Getränke-Gruppe mit Sitz in Hamburg ist Zentraleinkäufer, Vermarkter, Konzept- und Systemgeber für mehr als 45 mittelständisch-unternehmerisch geprägte Getränkefachgroßhandels-Unternehmen. Etwa 28.000 Gastronomieobjekte werden von NGV-Mitgliedern beliefert und betreut. Seit 2009/2010 verfolgt die NGV eine offensive Expansionspolitik. Die bundesweite Präsenz wird von Norddeutschland aus über die Metropolregionen Dresden/Sachsen, Rhein/Neckar, Rhein/Main und das Ruhrgebiet sukzessive gestärkt. Damit baut die NGV Getränke-Gruppe ihre Position als wichtiger Partner der Getränkeindustrie und branchennaher Zulieferer weiter aus.

Quelle: NGV GmbH

[box style=“rounded“ border=“full“]Diese Presseinformation stellen wir Ihnen mit freundlicher Unterstützung von “Mercurio Drinks – Das Presseportal der Getränkebranche” zur Verfügung. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.mercurio-drinks.de![/box]

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link