sanwald
Qualitätsprüfung

DLG-Prämierungen für Biere der Brauerei Dinkelacker-Schwaben Bräu

Die Bierspezialitäten der Familienbrauerei Dinkelacker wurden einmal mehr für höchste Produktqualität ausgezeichnet. Die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) vergab insgesamt fünf Mal Gold, allein vier Goldene Preise gingen an die Weizenbiere der Marke SANWALD. Ebenfalls mit Gold prämiert wurde „Das Echte“ der Marke Schwaben Bräu.

Die Stuttgarter Familienbrauerei verfügt über mehr als 115 Jahre Erfahrung im Brauen von obergärigen Bierspezialitäten. Die Weizenbiere werden unter der Traditionsmarke SANWALD geführt. Alle vier Sorten, Hefe Weizen, Weizen Dunkel, Kristall Weizen und Sport Weizen 0,0%, wurden von der DLG nun mit Goldenen Preisen ausgezeichnet.

„Unser herausragendes Abschneiden bei der alljährlichen Qualitätsprüfung verdeutlicht einmal mehr, dass hervorragende obergärige Bierspezialitäten auch außerhalb der bayerischen Landesgrenzen gebraut werden können“, betont Stefan Seipel, Marketingleiter der Familienbrauerei Dinkelacker. Das Hefe Weizen beispielsweise wurde in diesem Jahr zum dreizehnten Mal in Folge prämiert.

Auch „Das Echte“ von Schwaben Bräu erhielt einen Goldenen Preis. Diese untergärige Bierspezialität mit herzhaft-würzigem Geschmack wird nach altbewährtem Brauverfahren hergestellt. Sein ausgeprägt vollmundiger Charakter macht das Märzenbier zu einem echten Genuss und hat auch die DLG überzeugt.
Seit kurzem gibt es die beliebteste Schwaben Bräu-Spezialität auch als „Das kleine Echte“ in der handlichen 0,33 L Bügelflasche.

„Als Familienbrauerei investieren wir viel Herzblut in unsere Biere und freuen uns deshalb sehr, dass wir bei der diesjährigen DLG-Prämierung erneut so hervorragend abgeschnitten haben“, hebt Seipel hervor.

Bei den jährlich stattfindenden DLG-Qualitätstests werden Hunderte freiwillig zur Prüfung eingereichte Biere von Brauereien aus ganz Deutschland getestet. Bewertet werden unter anderem Geruch, Geschmack und Schaum der Biere. Laboranalysen der Trübung, Haltbarkeit und des Alkohol- sowie Stammwürzegehalts ergänzen die sensorische Bewertung. Anhand strenger Prüfkritierien vergeben die Experten die Prämierungen Gold, Silber und Bronze. Der hohe Standard der Tests sowie mehr als 40 Jahre Erfahrung der DLG bei der Bewertung von Lebensmitteln bieten Verbrauchern eine vertrauenswürdige Orientierungshilfe.

Quelle/Bildquelle: Familienbrauerei Dinkelacker

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link