Albertus Quelle DLG Gold 2022
Qualitätssiegel

DLG-Goldmedaillen für alle drei Sorten der Albertus Quelle

Die Mineralwässer der Albertus Quelle weisen konstant höchste Qualität auf und wurden nun zum 14. Mal in Folge von der Deutschen Landwirtschaftsgesellschaft e.V. mit der DLG-Goldmedaille ausgezeichnet. Die drei angebotenen Sorten „Classic“, „Sanft“ und „Naturell“ schnitten bei den vielen Einzelbewertungen jeweils mit der maximal möglichen Punktzahl ab.

In umfangreichen anonymisierten Proben unterzogen Lebensmittelchemiker und geschulte Sensorik-Fachleute der DLG die Mineralwässer strengen Geruchs- und Geschmackstests. Diesen folgten detaillierte Laboranalysen hinsichtlich Mikrobiologie und Wasserchemie sowie eine Prüfung der Deklaration. Dazu werden die Proben aus der laufenden Produktion verwendet, um objektive Testergebnisse mit hoher Aussagekraft zu erzielen. Alle drei Sorten aus dem Hause Kunzmann erreichten auch bei den diesjährigen Tests wieder Bestnoten mit voller Punktzahl.

„Die wiederholte Gold-Prämierung unserer Albertus Quelle durch die DLG ist ein Beweis für die konstant hohe Qualität unseres täglichen Handelns“, sagt Jürgen Kunzmann, Inhaber des Mineralbrunnens. „Wir setzen höchste Ansprüche an uns und unsere Produkte und sind uns unserer Verantwortung bewusst. Die von verschiedenen Instituten bestätigte Eignung der Albertus Quelle zur Herstellung von Säuglingsnahrung sowie zur natriumarmen Ernährung demonstrieren ihre ursprüngliche Reinheit in besonderer Art und Weise.“

Unter dem Dach der Firmengruppe Kunzmann vereinen sich die Unternehmen Kunzmann Weinkellerei, Albertus Quelle Mineralbrunnen und KELA Natursäfte. Der im Wittelsbacher Land bei Augsburg ansäs¬sige Betrieb beschäftigt rund 70 Mitarbeiter und füllt jährlich knapp 60 Millionen Flaschen Mineralwasser, Weine, Glühweine und hochwertige Fruchtsäfte.

Quelle: Kunzmann | Bildquelle: Kunzmann Grafik

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link