vdm malaika
Spendenaktion

Deutsche Mineralbrunnen und Partner spenden 75.000 Euro für Kinder und Jugendliche

Unter dem Motto „Spring mit Malaika!“ haben die deutschen Mineralbrunnen gemeinsam mit Weitsprung-Olympiasiegerin und Mineralwasser-Botschafterin Malaika Mihambo am 22.06.2024 in Köln ein Benefiz-Event zugunsten Kinder und Jugendlicher veranstaltet. Die frisch gekürte Europameisterin im Weitsprung unterstützte bei ihrem vorerst letzten Live-Auftritt außerhalb des Sports vor den Olympischen Spielen das soziale Engagement der Mineralbrunnen. Stellvertretend für viele Mineralbrunnen in Deutschland und weitere Unterstützer übergab der Verband Deutscher Mineralbrunnen (VDM) Spendenschecks im Gesamtwert von 75.000 Euro an die „Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e.V.“ sowie „Malaikas Herzsprung e.V.“.

„Die deutschen Mineralbrunnen haben hier in Köln direkt vor den Toren von RTL ein tolles Benefiz-Event auf die Beine gestellt. Wir bedanken uns ganz herzlich im Namen der Kinder für die große Spendenbereitschaft der gesamten Branche“, freute sich RTL-Moderator und Ressortleiter Sport Andreas von Thien über die Spende zugunsten von „RTL – Wir helfen Kindern“. Zusammen mit VDM-Geschäftsführer Jürgen Reichle übergab die Mineralwasser-Botschafterin Malaika Mihambo den Spendenscheck in Höhe von 60.000 Euro an die Stiftung. Die von vielen Mineralbrunnen und Freunden der Branche gespendete Summe kommt zu 100 Prozent verschiedenen nationalen und internationalen Kinder- und Jugendhilfsprojekten zugute.

„Den deutschen Mineralbrunnen ist es ein besonderes Anliegen, sich auf vielfältige Weise für gemeinnützige Projekte in ihren Regionen und darüber hinaus zu engagieren. Wir freuen uns sehr, dass wir zusammen mit unserer Mineralwasser-Botschafterin Malaika Mihambo Aufmerksamkeit für die notwendige Förderung von Kindern und Jugendlichen schaffen und dafür die wichtige Arbeit der RTL-Stiftung und Malaikas Herzsprung unterstützen können“, sagt Jürgen Reichle.

Mineralwasser-Botschafterin Malaika Mihambo und VDM-Geschäftsführer Jürgen Reichle (links) übergeben die Spende über 60.000 Euro für die Stiftung RTL an Andreas von Thien (rechts)

Malaika Mihambo konnte einen weiteren Spendenscheck in Höhe von 15.000 Euro für ihre Stiftung „Malaikas Herzsprung“ vom VDM-Geschäftsführer entgegennehmen. Mit dem Geld soll unter anderem Grundschulkindern aus benachteiligten Familien die Mitgliedschaft in Leichtathletikvereinen ermöglicht werden. „Es macht mich glücklich, viele Kinder und Familien dabei zu unterstützen, im Verein Sport zu treiben und wichtige Werte wie Zielsetzung, Fokussierung, Teamgeist und Fairplay zu lernen“, so Malaika Mihambo.

Die Top-Athletin ermunterte in ihrer Rolle als Mineralwasser-Botschafterin die Menschen vor Ort zu Sprüngen, deren Weite addiert wurde. Für jeden gesprungenen Meter der jungen Sportlerinnen und Sportlern, Familien und Passanten spendeten die Deutschen Mineralbrunnen an Malaikas gemeinnützigen Verein. „Für mich ist es wichtig, dass ich auch in meiner Rolle als Mineralwasser-Botschafterin Gutes bewirken kann. Als Sportlerin ist ein bewusster Lebensstil für mich selbstverständlich. Mineralwasser ist mein bevorzugtes Getränk, weil ich auf seine Qualität vertraue“, sagte Malaika Mihambo begeistert zu Beginn der Veranstaltung. „Diese Botschafterrolle passt daher perfekt zu mir“, erklärte die 30-Jährige. „Es ist wichtig, ausreichend zu trinken, und Mineralwasser ist dafür die beste Wahl.“

Mit einem Pro-Kopf-Konsum von mehr als 124 Litern pro Jahr ist Mineralwasser der beliebteste Durstlöscher in Deutschland. Das Naturprodukt ist natürlicher Lieferant für Mineralstoffe sowie Spurenelemente und leistet für viele Menschen einen wichtigen Beitrag zu einer ausgewogenen Ernährung.

Unter den zahlreichen Besucherinnen und Besuchern der Benefizveranstaltung in der Football Experience vor dem RTL-Gebäude in Köln-Deutz waren auch viele Kindergruppen aus umliegenden Sportvereinen. Unter den teilnehmenden Sportvereinen verloste der VDM zusätzlich insgesamt 4 x 500 Euro für die Teamkasse.

Der VDM stellte bei sommerlichen Temperaturen für alle Besucherinnen und Besucher des Benefiz-Events „Spring mit Malaika“ kostenfrei 2.500 Liter natürliches Mineralwasser zur Verfügung.

Quelle/Bildquelle: VDM – Verband Deutscher Mineralbrunnen e. V.

Neueste Meldungen

Alle News