Weinlexikon Frankreich

Das „Weinlexikon Frankreich“ nun als App erhältlich

Mit dieser Applikation haben Sie Informationen über alle französischen Qualitätsweine in der aktuellen Fassung. Zusätzlich sind auch die wichtigsten Landweine enthalten. Dabei sind die neuen Regelungen nach der EU-Weinmarktordnung von 2009 voll berücksichtigt. Zu allen Weinen finden Sie die wichtigsten Informationen über Herkunft und Rebsorten.

Im Teil 1 sind mehr als 600 Begriffe zu den Weinen und den dazugehörigen Rebsorten beschrieben. Hunderte Querverweise mit direkten Verknüpfungen helfen mit, einfach und schnell umfassende Informationen über das Weinland Frankreich zu finden.

Der Teil 2 ist eine Auflistung der 250 bekanntesten Weingüter von Bordeaux nach den Klassifizierungen von Médoc und Sauternes von 1855. Zudem die Einstufungen von Pessac-Léognan von 1959 und die Premier Grand Cru Classés „A“ und „B“ von Saint-Emilion nach dem aktuellen Stand. Auch bekannte Châteaux, die außerhalb dieser Klassifizierungen liegen, sind in der Liste enthalten. Bei allen Weingütern sind die Klassifizierungsstufe und der Sortenspiegel der Cuvées angegeben.

Alle Informationen sind jederzeit einsatzbereit. Im Restaurant, in der Vinothek, bei der Vorbereitung zu einer Prüfung oder einfach, weil Sie sich für das großartige Thema Wein interessieren. Über „MAP“ können Sie sich genau informieren, wo die Weinbaugemeinde oder das Gebiet liegt.

Der Autor:
Egon Mark ist Diplom-Sommelier und Weinakademiker mit WSET-Diplom. Er war Trainer und Prüfer bei der Sommelier-Ausbildung in Österreich. Einige sehr erfolgreiche Teilnahmen an Sommelier-Wettbewerben, brachten ihm unter anderem den Titel »FALSTAFF-Sommelier des Jahres 1992/93« und als Österreich-Sieger beim SOPEXA-Wettbewerb 1994, die Auszeichnung »Österreichs bester Sommelier für französische Weine und Spirituosen«.

Quelle/Bildquelle: Weinberatung Egon Mark | diplomsommelier.at

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link