Heering Bar
“World’s 50 Best Bars”

Das “High Five” erhält die Sonder-Auszeichnung “Heering Legend of the List”

Seit zehn Jahre in Folge wird die Tokioter Bar „High Five“-Bar in jede Ausgabe der „World’s 50 Best Bars“ gewählt. Sie ist damit die Bar, die in der Geschichte der World`s 50 Best Bars-Liste die beständigste Leistung erbracht hat.

Für die herausragende Kontinuität wurde das High Five nun im Rahmen der diesjährigen Bekanntgabe der Liste mit dem Sonder-Award „Heering Legend of the List“ geehrt. High Five-Gründer Hidetsugu Ueno, eine Ikone des japanischen Bartendings, verrät das Geheimnis für den langjährigen Erfolg der Bar – und warum dazu sogar gehören kann, dem Gast den letzten Drink zu verweigern.

Heering Cherry Liqueur, Hauptsponsor des „Heering Legend of the List“-Awards und selbst eine unverzichtbare Größe in vielen der 50 besten Bars der Welt, gratuliert dem Team des High Five zu der großartigen Leistung. „Das High Five beeindruckt mit herausragendem Handwerk und setzt seit vielen Jahren den Standard für perfekte Cocktailkunst. Wir freuen uns sehr, als offizieller Partner der World`s 50 Best Bars exzellente Leistungen in der Barwelt zu würdigen. Im Einklang mit unserer globalen Unternehmensvision ‚Own the cocktail’ sind wir stets bestrebt, zu neuen exzellenten Cocktailkreationen zu inspirieren“, erklärt Albert de Heer, Global Marketing Director des holländischen Traditionsunternehmens De Kuyper Royal Distillers, zu dessen Premiumportfolio Heering gehört.

Seit zehn Jahren unter den 50 Weltbesten zu bestehen, das ist auch für das weltbekannte High Five aus dem eleganten Tokioter Ginza-Bezirk etwas Besonderes. Für Gründer Hidetsugu Ueno liegt der Schlüssel zum Erfolg im absoluten Fokus auf den Gast. „In Japan ist das Bar-Business weniger eine Sache von Trends und Selbstdarstellung, sondern fast eine psychologische Angelegenheit“, so Ueno. Aus diesem Grund werde im High Five auch ohne Karte gearbeitet. „Wir ziehen es vor, die Gäste nach ihren Lieblingsgeschmacksrichtungen und ihrer Stimmung zu fragen, damit die Drinks perfekt zu jedem einzelnen von ihnen passen. So kommunizieren wir von Anfang direkt mit den Gästen, nicht nur über die Speisekarte. Das charakteristischste Merkmal des vielfach für seine Technik gerühmten japanischen Bartendings ist meiner Meinung nach, dass wir Psychologen ohne Lizenz sind“, so Ueno mit einem Schmunzeln.

Hierzu gehört laut Ueno auch, dem Gast zur rechten Zeit den letzten Drink zu servieren. Es erfordere Mut, sei aber ein Teil des Geheimnisses, lange erfolgreich eine Bar zu betreiben. „Wenn die Gäste morgens gut aufwachen, wissen sie unser Verhalten zu schätzen – und kommen vielleicht am nächsten Abend wieder“, erklärt Ueno.

Die Drink-Favoriten des High Five mit Heering

Als vollmundige Zutat in legendären Cocktails ist Heering Cherry Liqueur ein Klassiker in den Bars der Welt. „Heering verleiht den Drinks Komplexität, Fülle und einen langen Abgang. Er ist ein Must-have an der Bar“, erklärt Hidetsugu Ueno. Gefragt nach seinen Drink-Empfehlungen mit Heering, nennt er den weltberühmten „Singapore Sling“, der Legende nach bereits 1915 in der
Bar des Raffles Hotel in Singapur mit Heering erfunden, und den nicht minder bekannten „Blood and Sand“.

Der persönliche Favorit Uenos ist ein klassischer japanischer 2-Komponenten-Drink namens „Hunter“, der auch zuhause ganz einfach zuzubereiten ist: 2 Teile Bourbon und 1 Teil Heering verrühren und auf einem harten, klaren Eisblock servieren. Der „Hunter” ist perfekt als Digestif oder zum Tagesausklang.

Weitere köstliche Heering Drinks

HEERING OLD FASHIONED

  • 30 ml Heering
  • 30 ml Bourbon
  • 2 Spritzer Angosturabitter

Zubereitung: Alle Zutaten im Rührglas verrühren und in einen mit Eis gefüllten Tumbler gießen. Mit einer Orangenzeste garnieren.

Heering Old Fashioned rezept

HEERING SOUR

  • 80 ml Heering
  • 80 ml Tequila Reposado
  • 40 ml Limettensaft

Zubereitung: Alle Zutaten mit Eis shaken und in ein mit Eis gefülltes Glas fein abseihen. Mit Limette garnieren.

About Heering

Since 1818, Heering cherry liqueur has been exploring the world. Made after an old family recipe, this iconic and authentic Scandinavian product from Copenhagen has a long tradition of serving royals and has been purveyor to the courts of Denmark, the United Kingdom, Sweden, The Netherlands, Greece, and the court of the Russian Tsar and the Emperor of Japan. All natural, using real cherries and botanicals to create its rich flavor, Heering has contributed to the creation of some of the most legendary cocktails. The very first Singapore Sling was created with Heering and since then the brand has been the global reference for this famous cocktail. In 2017, Heering was integrated into the premium portfolio of the traditional Dutch family owned company De Kuyper Royal Distillers. Heering cherry liqueur is available today in more than 100 markets. For more information, please visit www.heering.com.

Quelle/Bildquelle: De Kuyper Royal Distillers

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link