Coca-Cola Revolverheld Lena

Coca-Cola präsentiert das Festival der Einheit

Vor 25 Jahren wurden Ost- und Westdeutschland wiedervereint. Diesen freudigen Moment feiert ganz Deutschland am 3. Oktober 2015. Aus diesem Anlass präsentiert Coca-Cola am Brandenburger Tor das große Festival der Einheit. Bereits 2013 brachte Coca-Cola hunderttausende Menschen im Herzen der Hauptstadt zusammen um die Wiedervereinigung zu feiern. Im Jubiläumsjahr umfasst das Festival zahlreiche deutsche Musik-Liveacts wie Revolverheld, Jupiter Jones, Felix Jaehn, Lena und andere. Darüber hinaus aber auch 25 gesellschaftliche und persönliche Momente, die das vereinte Deutschland bewegt haben und auf der Bühne gezeigt werden. Auf diese Weise lassen Menschen aus ganz Deutschland die vergangenen 25 Jahre gemeinsam Revue passieren und rufen sich die Einmaligkeit dieses historischen Ereignisses ins kollektive Gedächtnis.

Die Kampagnen-Bausteine im Überblick:

  • Event: Coca-Cola lädt am 3. Oktober, dem 25. Jahrestag der Wiedervereinigung, zur großen Festivalbühne am Brandenburger Tor ein, um gemeinsam das Jubiläum der Deutschen Einheit zu feiern. Live vor Ort und digital in ganz Deutschland übertragen, macht Coca-Cola 25 Geschichten einer wiedervereinten Nation erlebbar. Die 25 Geschichten werden im Rahmen eines vielfältigen, hochkarätigen Musikprogramms inszeniert: Stars wie Revolverheld, Lena und Felix Jaehn begleiten das Publikum musikalisch durch das knapp zehnstündige Festival. Darüber hinaus sind bekannte  Youtuber vor Ort mit dabei.
  • PR: In Medienkooperationen sucht Coca-Cola vorab zum Festival der Einheit die persönlichen Einheitsgeschichten der Deutschen. Die Protagonisten der schönsten Storys der letzten 25 Jahre lädt Coca-Cola vom 03. bis 04.10. nach Berlin und zum großen Festival der Einheit ein. Auch die Künstler, die beim Festival live auf der Bühne zu sehen sein werden, kommen mit ihren schönsten Einheitsmomenten zu Wort. Ihre Gedanken zum Thema werden in exklusiven Interviews und einem viralen Film verbreitet. Blogger werden ebenfalls angeregt, von ihren schönsten Momenten der vergangenen 25 Jahre zu berichten.In ausgewählten Kooperationen verlost Coca-Cola zudem VIP-Tickets für das Festival und Reisen nach Berlin. Hörfunk Live-Schaltungen auf das Festivalgelände werden ebenso angestrebt wie eine TV-Berichterstattung vom Event.
  • Digital / Social Media: Livestreams auf allen Coca-Cola Social Media-Kanälen sowie den Partnerseiten Viva.de, MTV.de, Spotify und Spiegel.de ermöglichen es aber zugleich allen Deutschen, auch fernab von Berlin, am Festival der Einheit teilzunehmen.
  • OOH: Das Plakat zum Festival der Einheit wird in unterschiedlichen Formaten ab KW 39 in ganz Berlin zu sehen sein.

Credentials:

Event
Agentur: Touchdown Brand Agency, Berlin
Konzeption und Produktion

PR
Agentur: Touchdown Brand Agency, Berlin
Konzeption, Medienarbeit, Blogger Relations, Content Production

PR/Social Media
Agentur: fischerAppelt, relations, Hamburg
Medienarbeit, Blogger Relations, Community Management

Coke TV
Agentur: Studio 71
Produktion

OOH Werbung
Agentur: Ogilvy & Mather, Berlin

Online/Mobile
Agentur: Scholz & Volkmer GmbH, Wiesbaden
Kreation und technische Umsetzung in Digital,
Kampagnenaktivierung auf coke.de

Media
Agentur: MediaCom, Düsseldorf
Mediastrategie, -planung & -buchung

Über Coca-Cola
Die The Coca-Cola Company mit Sitz in Atlanta (USA) ist mit einem Portfolio von mehr als 500 Marken der weltgrößte Anbieter von alkoholfreien Getränken. Weltweit sind wir Anbieter Nummer 1 von Erfrischungsgetränken, Ready-to-Drink Kaffees, Säften und Fruchtsaftgetränken. Zu unserem Sortiment zählen auch Wässer, Sportgetränke, Energydrinks, Tees sowie Heißgetränke. Rund ein Drittel unseres weltweiten Angebots ist kalorienarm oder –frei. Täglich werden in über 200 Ländern mehr als 1,9 Milliarden Mal Produkte unseres Hauses verzehrt. Mit 700.000 Mitarbeitern weltweit gehört Coca-Cola zusammen mit seinen Abfüllpartnern zu den zehn größten Unternehmen.

Coca-Cola stellt seine Getränke immer regional her, in Deutschland seit 1929. Die Coca-Cola GmbH und die Coca-Cola Erfrischungsgetränke AG beschäftigen hierzulande mehr als 9.500 Mitarbeiter. Unser Portfolio umfasst mehr als 80 Produkte aus allen Bereichen alkoholfreier Erfrischungsgetränke. Auch in Deutschland verfolgen wir ehrgeizige Nachhaltigkeitsziele und berichten regelmäßig über die Fortschritte. Weitere Informationen auf: www.thecoca-colacompany.com, in unserem digitalen Magazin Journey www.coca-cola-deutschland.de, auf www.cceag.de sowie auf Twitter #CocaCola_De

Bildzeile: Revolverheld und Lena werden unter anderem auf dem Festival der Einheit spielen.

Quelle/Bildquelle: Coca-Cola GmbH | coca-cola.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link