Coca-Cola Deutschland: Nick Robinson neuer Marketing Director

Neuer Kopf für die Marketingabteilung bei Coca-Cola Deutschland: Nick Robinson (44) wurde zum neuen Marketing Director ernannt.

Zuletzt war Robinson für Coca-Cola Nord-West-Europa und Skandinavien tätig. Bevor ihn der Weg zum Limonadenhersteller führte, war er 15 Jahre bei Diageo, unter anderem als Marketing Director der Marke Guinness, beschäftigt.

Der Posten des Marketing Directors war bei der Coca-Cola Deutschland seit Ende 2011 unbesetzt, damals hatte Michael Gries das Unternehmen verlassen. Zunächst hieß es, dass die Stelle nicht neu besetzt werden sollte, nun hat man sich zugunsten von Nick Robinson aber doch anders entschieden.

Bild: Coca-Cola Deutschland

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link