CLU 24 und Lübeck Seals vertiefen Zusammenarbeit

Die Crew hinter dem Lübecker Energydrink CLU und der American Football Regionalligist Lübeck Seals werden ihre im vergangenen Jahr begonnene Kooperation weiter ausbauen. In einer gemeinsamen Presseerklärung unterstrichen Verantwortliche beider, die große Zufriedenheit über den gerade gezeichneten Kooperationsvertrag.

„Wir wollen beide in den kommenden Monaten durchstarten, so dass es im nächsten Jahr genau so selbstverständlich sein wird, die Seals im nationalen Football zu sehen, wie CLU in jedem Supermarkt zu finden. Das passt!“ – so Nico Stimmig, Pressesprecher des Football Clubs von der Trave.

Bereits vor 12 Monaten fand man sich zusammen und begann die Saison 2013 gemeinsam. „Schon damals war deutlich, wie durch die Zusammenarbeit Marketingsynergien freigesetzt wurden. So wurde signifikant mehr Traffic auf beiden Facebook-Seiten generiert und CLU als Mannschaftsgetränk für die Jungs auf dem Field zum Standard-Energielieferant“, erklärt der Marketingververantwortliche von The Clu Company, Ike Fast.

Die Energie von CLU wird aus der üblichen Dosierung Koffein und Guarana in Kombination mit der bei Sportlern bekannten, hochwertigen Isomaltulose statt herkömmlichen Zuckers bezogen und ist damit viel langanhaltender als bei anderen Energydrinks. Das wissen Hochleistungssportler wie die Footballer der Lübeck Seals sehr zu schätzen.

CLU 24 aus Lübeck ist ein Energydrink mit 46,6 % Fruchtgehalt! Alleine das ist eine Sensation und macht deutlich, dass man es mit einem wertvollen Genussmittel „Made in Germany“ zu tun hat. Geradezu einmalig ist die Kombi aus den Powerbeeren Acai und Aronia, deren hoher Vitamin C Gehalt sagenumwoben ist. Das Fehlen von Taurin ist ein angenehmer Nebeneffekt, der alle begeistert, die den bekannten „Gummibärchengeschmack“ herkömmlicher Drinks nicht mögen.

Quelle: The Clu Company GmbH | theclucompany.com

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link