Berlin Beer Week 2015 Logo

Closing Event der Berlin Beer Week am 20. Juni 2015

Seit dem 13. und bis zum 20. Juni 2015 können Kenner, Neugierige und Neulinge auf der ersten Berlin Beer Week Biere aus der ganzen Welt probieren. Am 20. Juni, dem letzten Tag der Craft Beer Hommage, lädt die Stone Brewing Co. von 14 bis 19 Uhr zum offiziellen Closing Event auf ihr zukünftiges Brauereigelände in Berlin-Mariendorf, Lankwitzer Straße 45-54, ein. Der Eintritt kostet 25 Euro, zwölf schmackhafte Verkostungsbiere sind inklusive.

Die erste Berlin Beer Week feiert die lebendige Craft Beer Kultur mit täglichen Events. Teil-Teilnehmen werden über 50 Brauereien aus Berlin, Deutschland und der ganzen Welt. Viele Berliner Bars widmen ihren Tresen einer einzigen Brauerei, zelebrieren einen sogenannten „Tap Takeover“, Brauereien bieten Führungen und Live Brau-Demonstrationen an. Das offizielle Closing Event findet am 20. Juni auf dem zukünftigen Stone Brewing Co. Brauereigelände statt und ist reich an Highlights: Neben diversen Stone Biersorten, welche die Gäste probieren können, werden zahlreiche befreundete Brauer ihr eigenes Bier dort präsentieren. Für Greg Koch, CEO und Co-Gründer der amerikanischen Brauerei, der um 15 Uhr eine Ansprache halten wird, ist dies eines von vielen Zeichen für das Gemeinschaftsgefühl in der Szene. Er erklärt: „Wir schätzen uns glücklich Teil einer Industrie zu sein, in der andere Craft Beer Brauer nicht unsere Konkurrenten, sondern unsere Freunde sind. In der Craft Beer-Industrie ist das Miteinander ausgeprägter als das Konkurrenzdenken. Dieser Geist herrscht auch hier in Berlin, so wie ein großartiger Craft Brewing-Spirit und beeindruckendes Können. Wir glauben daran, dass Berlin bald weltweit als Craft Beer-Mekka wahrgenommen werden wird und sind sehr stolz, zu dieser Entwicklung beizutragen.“ Food Trucks mit vielen Köstlichkeiten sorgen für das leibliche Wohl, Livebands sorgen für Unterhaltung. Die Erlöse der Veranstaltung gehen an einen gemeinnützigen Zweck.

Über Stone Brewing Co.
Die in San Diego, Kalifornien, ansässige Stone Brewing Co. wurde 1996 von Greg Koch und Steve Wagner gegründet. Sie ist eine der größten Craft-Bierbrauereien der Vereinigten Staaten und für betont kräftige, hopfenreiche Biere bekannt. Im Frühjahr 2016 wird das Unternehmen auf dem Gelände eines ehemaligen Gaswerks in Berlin-Mariendorf eine Brauerei und ein Restaurant eröffnen. Die amerikanische Brauerei versteht die Craft Brewing-Szene als internationale Gemeinschaft und wird auf ihrer Karte entsprechend Craft Beer aus der ganzen Welt anbieten. Die Stone Brewing Co. setzt sich für Nachhaltigkeit ein und verarbeitet in ihrem Restaurant, getreu der Slow Food Bewegung, saisonale, regionale und biologische Zutaten. Neben der Leidenschaft für handwerklich gebrautes Bier ist das Unternehmen unermüdlich philanthropisch tätig, seit der Gründung haben sie nahezu drei Millionen Dollar an gemeinnützige Organisationen gespendet. Weitere Informationen zur Stone Brewing Co. und der geplanten Brauerei in Berlin finden sich unter: berlin.stonebrewing.com.

Quelle: Stone Brewing Co.

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link