Carlsberg Logo

Carlsberg mit Plus bei Umsatz und Gewinn im ersten Quartal 2013

Der dänische Brauereikonzern Carlsberg hat in der vergangenen Woche seinen Finanzbericht für das erste Quartal 2013 veröffentlicht.

Dabei stiegen sowohl Umsatz als auch Gewinn an, das vor allem durch den asiatischen Biermarkt, in dem die Brauerei bereits im letzten Jahr wachsen konnte.

Während das Geschäft in Europa weniger gut lief, legte die Brauerei in Asien mehr als erwartet zu. Vor allem dadurch wuchs der Gesamt-Umsatz in den ersten drei Monaten um 3% auf 13,3 Milliarden Dänische Kronen (rund 1,8 Milliarden Euro). Beim operativen Gewinn konnte man um ganze 22% auf 661 Millionen Dänische Kronen (89 Millionen Euro) zulegen.