carlsberg 0.0
Am 05. August

Carlsberg feiert den internationalen Tag des Bieres mit zwei kreativen Hoptails

Carlsberg möchte den internationalen Tag des Bieres (05. August) zum Anlass nehmen, um auf das wohl beliebteste alkoholische Getränk in Deutschland anzustoßen. Im Durchschnitt trinkt jede:r Deutsche pro Jahr 92 Liter Bier (Statista 2022, online). Doch nicht nur in Deutschland ist Bier ein allseits beliebtes Getränk. Von Carlsberg gebrautes Bier genießt weltweit einen ausgezeichneten Ruf – ein guter Grund also, um stolz auf die Geschichte und Entwicklung des Brauereikonzerns zurückzublicken.

Carlsberg: Ein Brauereikonzern mit Tradition

Vor 175 Jahren wurde die Bierbrauerei in Kopenhagen, Dänemark von Jacob Christian Jacobsen gegründet. Heute gilt Carlsberg als drittgrößter Brauereikonzern der Welt und ist für unzählige Meilensteine in der (Bier-)Geschichte verantwortlich. So entwickelte Jacobsen im hauseigenen Forschungslabor einst die pH-Skala, die sich seither über alle Forschungs- und Lebensbereiche erstreckt und maßgeblich an der Verbesserung der Bierqualität beteiligt ist. Außerdem revolutionierte Carlsberg die Bierindustrie durch die Entdeckung der Reinzuchthefe, die bis heute weltweit in Brauereien verwendet wird und es möglich macht, aus jedem Hefeansatz ein Qualitätsbier herzustellen. Dieser unverwechselbare Pioniergeist und das Gespür für wegweisende Innovationen sind geblieben – stetig mit dem Ziel vor Augen, das beste Bier auf der Welt zu brauen.

Bier wird schon lange und über Generationen hinweg getrunken und geschätzt. Etwas neuer hingegen ist der Konsum von alkoholfreien Varianten, denn ein gesunder und ausgewogener Lebensstil liegen voll im Trend. In den letzten 10 Jahren konnte das alkoholfreie Bier-Segment seinen Marktanteil um fast 40 % steigern. Besonders das 0.0 % Lager-Segment wuchs mit 47,7 % rasant (Agentur Wilke, Preference Mapping, Dänemark, Nov 2020). Carlsberg trifft stets den Zahn der Zeit und bringt mit dem Carlsberg 0.0 ein Premium-Lagerbier auf den Getränkemarkt, welches mit einem unverwechselbaren vollmundigen Geschmack (alkoholfreie) Genussmomente schafft und mit einer geringen Kalorienanzahl von 19 kcal je 100 ml die Vorlieben der Verbraucher:innen trifft. Und keine Sorge: Auch das alkoholhaltige Pendant zu Carlsberg 0.0 ist weiterhin auf dem Markt erhältlich. Das Premium Lager von Carlsberg ist wunderbar erfrischend und überzeugt mit einem unverwechselbaren perfekt ausgewogenen Hopfenaroma.

Carlsberg schafft es, stets Trends und Entwicklungen in der Gesellschaft aufzunehmen und mit beachtlichen Innovationen darauf zu reagieren und zugleich auf traditionell bestehende Produkte zurückzugreifen. Wie wäre es jedoch, wenn man ein traditionelles Premium Lager kreativ interpretiert und am Tag des Bieres einen erfrischenden (alkoholfreien) Hoptail – eine Mischung aus Cocktail und Bier – für abwechslungsreiche Geschmackserlebnisse beim Biergenuss zaubert. Carlsberg stellt zwei Hoptail-Rezepte zum Nachmachen vor:

Aperol Lager

Die ideale Lösung für alle, die sich nicht zwischen einem klassischen, erfrischenden Premium Lager und einem sommerlichen Aperol entscheiden möchten.

  • 200 ml Carlsberg Premium Lager
  • 20 ml Aperol
  • Orangenzeste

So geht’s: Aperol auf Würfeleis ins Copa-Glas geben, mit Carlsberg auffüllen und unterheben. Orangenzeste über dem Glas ausdrücken und zugeben.

Dry Berry

Für alle, die Fans des Carlsberg 0.0 Premium Lager sind, ist der Hoptail „Dry Berry“ die ideale Wahl. Mit seinem erfrischenden, klassisch-vollmundigen Geschmack und der geringen Kalorienanzahl ist das 0.0 das Perfect Paring für einen sommerlichen Cocktail.

  • 120 ml Carlsberg 0.0 Lager
  • 60 ml Cranberrysaft
  • 40 ml Schweppes Wild Berry

So geht’s: Cranberrysaft und Schweppes Wild Berry im Longdrinkglas auf Würfeleis aufgießen. Carlsberg 0.0 Lager unterheben.

Carlsberg 0.0 ist in den Gebinden 6x 0,33l Sixpack für 5,29 € (UVP) und 20x 0,5l Kasten für 16,99 € (UVP) erhältlich. Das traditionelle Carlsberg ist in den folgenden Gebinden erhältlich: 6x 0,33l Sixpack für 4,89 € (UVP) und 20x 0,5l Kasten für 15,70 € (UVP).

Über Carlsberg Deutschland

Traditionsreich, nachhaltig und innovativ – das ist Carlsberg. Seit der Gründung durch J.C. Jacobsen im Jahr 1847 strebt die Brauerei danach, die besten Biere der Welt zu entwickeln und für ein besseres Heute und Morgen zu brauen. Das Unternehmen steht nicht nur für handwerkliche Expertise, sondern auch für Fortschritt und Innovation. Carlsberg Deutschland gehört als führendes Brauereiunternehmen in Nord- und Ostdeutschland mit Hauptsitz in Hamburg seit 2004 zur in Kopenhagen ansässigen internationalen Braugruppe.

Quelle/Bildquelle: Carlsberg Deutschland GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link