Mack & Schühle Carlo Herrmann
Vorstandswechsel

Carlo Herrmann in den Vorstand der Mack & Schühle AG berufen

Seit April 2021 ist Carlo Herrmann bei der Mack & Schühle AG als Director Operations tätig. Er wurde zum 1. November 2021 vom Aufsichtsrat zum Vorstand berufen und tritt damit die Nachfolge von Herrn Markus Allgaier an, dessen Bereiche er unter anderem übernimmt.

Der Vorstand der Mack & Schühle AG, dem unverändert Christoph Mack (Vorsitz) und Bernd Hausner (CMO, CSO) angehören, ist damit wieder komplett. Mit seiner Berufung übernimmt Carlo Herrmann die Ressorts Finanzen, Logistics & Operations und die Geschäftsführung einiger Tochtergesellschaften, unter anderem der Berger Contract Logistics GmbH.

„Wir freuen uns sehr darüber, Herrn Herrmann im Vorstandsteam der Mack & Schühle AG willkommen zu heißen, und blicken auf eine langfristige und erfolgreiche Zusammenarbeit“, so Christoph Mack.

Über Mack & Schühle

Die Mack & Schühle AG ist einer der größten Distributoren für Wein und Spirituosen im mitteleuropäischen Raum. Das Unternehmen ist seit seiner Gründung 1939 familiengeführt und beschäftigt heute über 200 Mitarbeiter:innen. Die Mack & Schühle AG versteht sich als ganzheitlicher und qualitätsorientierter Dienstleister für seine Partner auf Handels- und Produzentenseite.

Das Leistungsspektrum der Mack & Schühle AG umfasst internationale Erzeugermarken und vielseitige Eigenmarken sowie kundenspezifische Produkte in sechs ausgesuchten Portfolios: MackWines, MackEditions, MackSpirits, Alexander Baron von Essen, Imparatowein und Bionisys. Weltweite Beteiligungen an Produktions- und Vertriebsstandorten runden das Profil der Mack & Schühle AG ab.

Quelle/Bildquelle: Mack & Schühle AG

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link