Kooperation

Brennerei Henrich und True Crime Podcast “Eyes in the Dark” launchen exklusiven Gin

Die Brennerei Henrich freut sich über den Launch des exklusiven Gins von Erfolgspodcast “Eyes in the Dark” mit Laura Regenauer und Sarah Fischer. Als neuer Kooperationspartner hat die Brennerei Henrich sich mit den beiden Podcasterinnen einen ganz besonderen Gin einfallen lassen.

Anfang des Jahres stehen Laura und Sarah im engen Austausch mit den zwei Brüdern Holger und Ralf Henrich, die mittlerweile in der 3. Generation ihre Familienbrennerei führen. Beide sind studierte Getränketechnologen (FH) und haben ihr Können schon auf zahlreichen Prämierungen unter Beweis gestellt.

Sarah Fischer und Laura Regenauer vom Erfolgspodcast “Eyes in the Dark”

Das Produktportfolio umfasst ein großes Sortiment, der Wunsch nach einem eigenen Gin war es aber, der die beiden Podcasterinnen und die Brennerei Henrich zusammenbrachte. Der neue Eyes in the Dark „Black“ Gin als Special Edition ist das Resultat. Dieser außergewöhnliche Gin besticht nicht nur durch seinen einzigartigen Geschmack, sondern auch durch seine besondere schwarze Färbung.

Die Tasting Notes

  • Geruch: Fruchtdrops mit Puderzucker bestäubt, sehr dezente Wacholdernoten, Zitronenmelisse, später Anklänge von Kräutern der Provence, Zesten von Mandarine, gefolgt von Limette und etwas Orangen, Mandarinenkuchen mit Mandeln, gefolgt von Limette und etwas Orange. Mandarinenkuchen mit Mandeln.
  • Geschmack: Ausgeprägte Aromen von Mandarine, eingebettet in einem Potpourri von hesperiden Aromen, herbe Fruchtsüße mit leichten Bittertönen
  • Abgang: Herb-süß mit kräutrig-floralen Tönen, Mandarinenzeste

Der neue Eyes in the Dark „Black“ Gin als Special Edition.

Eyes in the Dark zählt zu den erfolgreichsten deutschen True Crime Podcasts und begeistert monatlich durchschnittlich 350.000 Hörer: innen. 

In enger Zusammenarbeit zwischen Ivica Maračić, Seven.One Audio und der Brennerei Henrich, Ralf Henrich und Holger Henrich, entstand in den letzten Monaten ein tolles und innovatives Produkt für die Fans, ab jetzt im Webshop www.brennerei-henrich.de sowie im @EITD-Shop erhältlich ist.

Eyes in the Dark zeigt, wie erfolgreich Podcast-Brands in die Produktwelt verlängert werden können, wenn das Team und der Brandfit stimmen.

Quelle/Bildquelle: Brennerei Henrich

Neueste Meldungen

Alle News