bottega alkoholfrei
Neuprodukt

Bottega 0: Neues alkoholfreies Sprudelgetränk

Bottega 0 (Zerol) ist ein neues alkoholfreies Sprudelgetränk, das von der gleichnamigen Weinkellerei in Bibano di Godega (TV) hergestellt wird. Er wird aus ausgewähltem Traubenmost gewonnen und wurde mit dem Ziel geschaffen, die Bedürfnisse derjenigen zu befriedigen, die aus gesundheitlichen oder religiösen Gründen keine alkoholischen Getränke konsumieren. Er wird auch von denjenigen geschätzt, die Wein mögen, aber einen vorsichtigen Ansatz zum Alkoholkonsum haben.

Bottega 0 erinnert an die große Tradition der Schaumweine, von denen er eine originelle alkoholfreie Weiterentwicklung ist. Er eignet sich dank des zeitlosen Charmes der Bläschen für konsolidierte Konsummethoden und für das Ritual des Trinkspruchs. Die kluge Dosierung von Kohlensäure verleiht dem Getränk Frische, Lebendigkeit und Charakter, obwohl der Alkoholgehalt gleich Null ist. Es ist ein Roségetränk, das an die unauflösliche Verbindung mit der Welt des Weins erinnert und bald auch in einer weißen Version erhältlich sein wird.

Bottega 0 ist das Ergebnis der Forschung und der Leidenschaft der Önologen von Bottega, die die Herausforderung der Innovation angenommen haben, um dem Markt ein neues Produkt mit einem noch zu erforschenden Potenzial anzubieten. Bei der Weinlese werden die Trauben in den geeigneten Gebieten geerntet, wenn die Analysen ein gutes Gleichgewicht zwischen Zucker und Säure zeigen. Die Trauben werden dann entrappt und sanft gepresst. Auf diese Weise erhalten wir einen Most, der in gekühlten Tanks aufbewahrt wird, um den Beginn der alkoholischen Gärung zu verhindern. Nach der Zugabe von Kohlendioxid wird das Produkt filtriert und in Flaschen abgefüllt.

Bottega 0 sollte kalt bei einer Temperatur von 4/5° C konsumiert werden. Er ist zu jeder Tageszeit ideal und eignet sich hervorragend für die Zubereitung von Cocktails, insbesondere von solchen auf Fruchtbasis. Er passt perfekt zu Käse, insbesondere zu Frischkäse aus Ziegen- und Schafsmilch, zu Gebäck, Torten und Obst.

Bottega

Das Unternehmen Bottega, das von Barbara, Sandro und Stefano Bottega geführt wird, ist sowohl ein Weingut als auch eine Destillerie. Das 1977 von Aldo Bottega unter dem Namen Distilleria Bottega gegründete Unternehmen hat seinen Sitz in Bibano di Godega (TV), 50 km nördlich von Venedig, und stellt Grappas, Weine und Liköre her, die sich an eine Zielgruppe mit hohem und mittlerem Niveau richten. Unter den Grappas, die unter den Marken Alexander und Bottega vertrieben werden, stechen die feinen Selektionen einzelner Rebsorten und die in Barriques gereiften Destillate hervor.

Die Palette der Bottega-Weine umfasst Prosecco, darunter den bekannten Bottega Gold, und andere Schaumweine von großer Persönlichkeit. Amarone, Ripasso, Brunello di Montalcino und andere große Rotweine werden in den beiden direkt geführten Weingütern in Valpolicella und Montalcino produziert. Das Angebot von Bottega wird durch die Linie Cremes & Liköre vervollständigt, die eine breite Palette von Frucht- und Sahnelikören umfasst, darunter Limoncino, Gianduia, Fiordilatte und Pistazie. Bottega vertreibt seine Produkte in 140 Ländern weltweit.

Quelle: Bottega | www.bottegaspa.com

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link