Bodden Bowle Burgunder

Bodden Bowle mit neuem Besitzer – Ein Kunstwerk zum Genießen

Die Teuflisch Lecker Vertriebs GmbH übernimmt mit sofortiger Wirkung die Vermarktung von „Bodden Punsch“ und „Bodden Bowle“. Die „Bodden Produktfamilie“ wurde vor etwas mehr als 10 Jahren von dem Künstler Bernd C. Dietrich am Zingster Bodden entwickelt. Das Portfolio umfasst zwei saisonale Produktspezialitäten. Für die kalte Jahreszeit gibt es den „Bodden Punsch“. Ein weißer Punsch, der dem Trend nach weißen, heißen Winterdrinks Folge leistet. Im Sommerhalbjahr steht die „Bodden Bowle“ in den Geschmacksrichtungen Rhabarber und Holunder im Vertriebsfokus. Zwei leicht alkoholische Sommerdrinks auf Burgunder-Basis (5% vol.) mit einer fruchtig frischen Geschmacksnote.

Die neu gegründete „Teuflisch Lecker Vertriebs GmbH“ hat ihren Sitz im emsländischen Haselünne. Das Unternehmen zeichnet sich durch geballte Getränkekompetenz aus. Die beiden Gesellschafter Friedrich Berentzen und Gregor Menger verfügen über langjährige Erfahrung in der Produktion und Vermarktung von Getränken. Die Produkt-Erfinder Bernd C. Dietrich und Hella Sinnhuber werden dem Unternehmen auch in Zukunft als Berater zur Seite stehen. Ebenso steht die BIO Manufaktur Elm weiterhin als Abfüller zur Verfügung. „Himmlisch gut und teuflisch lecker – unter diesem Claim bieten wir speziell dem Fachhandel ein qualitativ hochwertiges und ebenso trendiges Produktportfolio“, sagt Gesellschafter Gregor Menger. „Die hohe Qualität der Weine und der erlesenen Zutaten verleihen den Produkten eine einzigartige Geschmacksnote. Der Absatzfokus wird auch zukünftig im Fachhandel liegen“, ergänzt Friedrich Berentzen. Hier sollen die Kundenstruktur und das Distributionsgebiet gezielt ausgeweitet werden. Die Bodden-Produkte haben eine feste Fangemeinde, auf die das zukünftige Business aufgebaut werden soll. Die Übernahme erfolgte pünktlich zum Start der Sommersaison, die mit der Auslieferung der Bowle zum 04. April 2015 begonnen hat.

„Das Unternehmen als Kunstwerk zu gründen, hat uns zehn Jahre hoch interessante Erkenntnisse ermöglicht“, erklärt Bernd C. Dietrich. „Wir freuen uns sehr, dass Bodden Bowle nach jahrelanger viraler Verbreitung und generischem Wachstum nun in der Hand von Profis liegt.“ Der Künstler hat sich in den vergangen drei Jahren vornehmlich auf die Entwicklung und Umsetzung von Großskulpturen konzentriert.

Bildzeile: Die Bodden Bowle in den Geschmacksrichtungen Burgunder mit Holunder / Rhabarber.

Quelle: Teuflisch Lecker Vertriebs GmbH i.G. | teuflisch-lecker.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link