Warsteiner BLOOOM Award Gewinner Jury 2016

BLOOOM Award by WARSTEINER 2017 ruft Bewerber auf

Aufstrebende Künstler aus aller Welt können sich ab dem 1. April für den Blooom Award by Warsteiner bewerben! Damit haben sie die Chance, ihre Karriere weiterzuentwickeln, Kontakte zu knüpfen und attraktive Förderpreise zu gewinnen. Den Top Drei winken Besuche großer internationaler Messen und Mentorenprogramme durch erfahrene Coaches – alle zehn Finalisten sind außerdem Teil der Blooom Sonderausstellung. Mehr als 2.000 Bewerber aus 84 Ländern von sechs Kontinenten nahmen im vergangenen Jahr teil. Damit verbucht die Auszeichnung für junge Künstler einen Zuwachs von 35 Prozent und einen neuen Teilnehmerrekord.

Jede Form von Kunst ist gesucht: von Malerei über Design bis zu Film – der künstlerischen Ausdrucksform sind keine Grenzen gesetzt. Erstmals gibt es auch eine neue Kategorie: Musikvideos. Der größte offene Kunstpreis Deutschlands findet in diesem Jahr zum achten Mal statt – im Rahmen der Premiere der ART DÜSSELDORF (www.art-dus.de) vom 16. bis 19. November.

Eine Chance für junge Künstler
Der Blooom Award by Warsteiner wurde 2010 als Sonderpreis der Warsteiner Brauerei ins Leben gerufen. Schirmherrin Catharina Cramer, geschäftsführende Gesellschafterin der Warsteiner Gruppe, engagiert sich persönlich für den Kreativwettbewerb als festes Jurymitglied: „Mit dem Blooom Award by Warsteiner möchten wir jungen Künstlern die Möglichkeit geben, sich vor einer Expertenjury und Fachpublikum zu präsentieren und den Gewinnern durch Coachings und Kontakte einen Einstieg in die Kunstbranche zu ebnen.“

Der Erstplatzierte gewinnt ein exklusives Mentoren-Programm und eine Reise zur Art Miami Beach oder Art Basel Hong Kong gemeinsam mit seinem Mentor, der ihn insgesamt ein ganzes Jahr unterstützt. Platz zwei wird prämiert mit einer eigenen Ausstellung in einer renommierten Galerie und einer Reise zur Art Paris Art Fair. Dem Drittplatzierten winkt ein individuelles, eintägiges Mentoring mit einem Kunstexperten. Fünf ausgewählte Jurymitglieder bewerten die eingereichten Arbeiten. Neben Catharina Cramer (Warsteiner) gehören auch Yasha Young (Direktorin und Kuratorin des Berliner Kunstmuseums „Urban Nation“) und Walter Gehlen (Co-Direktor der Messen Art Düsseldorf und Blooom) zum festen Kern der Jury. Die weiteren Mitglieder unter den Juroren werden zeitnah bekannt gegeben.

Neue Kategorie: Musikvideo
In diesem Jahr haben kreative Köpfe erstmalig die Möglichkeit, sich mit Musikvideos beim Blooom Award by Warsteiner zu bewerben. Ein Experte aus diesem speziellen Feld wird als Jurymitglied fungieren und in dieser Kategorie einen Sonderpreis verleihen.

Der Blooom Award by Warsteiner auf der Art Düsseldorf
Die große Preisverleihung findet am 15. November im Rahmen der offiziellen Eröffnung der Blooom – the one artist show (www.blooom.de) auf dem Areal Böhler in Düsseldorf (in Rahmen der Art Düsseldorf statt). Die Arbeiten der zehn besten Bewerber werden vom 16. bis 19. November auf der Blooom – the one artist show präsentiert. Neben einem großen Publikum können die Künstler dort auch Galerien, Kuratoren und Sammler auf sich aufmerksam machen.

Bewerbungen für den Blooom Award by Warsteiner 2017 können bis zum 31. Juli online unter www.blooomawardbywarsteiner.com eingereicht werden.

Warsteiner Brauerei
Die Warsteiner Brauerei, gegründet 1753, zählt zu den größten Privatbrauereien Deutschlands. Ihr Flaggschiff ist die Marke WARSTEINER Premium Pilsener, die deutschlandweit zu den beliebtesten Biermarken zählt. Neben der Warsteiner Brauerei gehören zur Warsteiner Gruppe auch die Paderborner Brauerei (Paderborner, Isenbeck, Weissenburg), die Herforder Brauerei (u.a. Herforder Pils), die Privatbrauerei Frankenheim (Frankenheim Alt) sowie eine Beteiligung an der König Ludwig Schlossbrauerei Kaltenberg (König Ludwig Dunkel, König Ludwig Weissbier, König Ludwig Hell). Mittlerweile vertreibt die Warsteiner Gruppe ihre Produkte in über 60 Länder der Welt.

Bildzeile: Blooom Award 2016: die Gewinner (v.l.n.r.) Femke Huurdemann (3.), Rahel Zaugg (2.), Matthias Danberg (1.) und die Juroren Joko Winterscheidt, Yasha Young, Walter Gehlen, Catharina Cramer und Prof. Dr. Stephan Berg.

Quelle: Warsteiner Brauerei Haus Cramer KG | warsteiner-gruppe.de | warsteiner.de
Bildquelle: Felix J. Hild

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link