BLOOM London Dry Gin Flaschen

BLOOM London Dry Gin zelebriert florale Eleganz

Einen innovativen Gin abseits der Norm zu kreieren, ist auf dem hart umkämpften Gin-Markt eine echte Herausforderung. Joanne Moore, Master Distiller von G&J Distillers in England, ist es gelungen. Mit BLOOM London Dry Gin entstand eine außergewöhnliche Spezialität, die verspielte Weiblichkeit und eleganten, fruchtig-floralen Genuss vereint.

Ganz nach dem Motto „not made for women but made by a woman for all“ richtet sich die Neuheit an alle leidenschaftlichen Entdecker, die sich auch beim Gin an individuellem Vergnügen erfreuen.

Ab November nimmt die Hardenberg-Wilthen AG den in England bereits höchst erfolgreichen BLOOM ins Sortiment auf. Besucher des diesjährigen Bar Convent Berlin konnten den Gin bereits am Unternehmensstand kennenlernen.

Blumenwiese in der Flasche
Bereits die von Blütenornamenten umrankte Flasche lässt die aromatische Fülle von BLOOM London Dry Gin erahnen. Inspiriert von der Schönheit der Natur präsentiert sich der milde, dreimalig destillierte Gin (40% vol., 0,7 l). Botanische Noten von Kamille, Heckenkirsche, Pomelo und Wacholderbeeren verleihen ihm seine besondere Zartheit und eine leichte Süße.

Eine sinnliche Erfahrung abseits des Gewohnten
„BLOOM ist das Ergebnis meiner langen Suche nach einem leichteren Gin mit floralem Geschmacksprofil“, so Joanne Moore. Damit schuf die Brennmeisterin eine raffinierte Köstlichkeit, die eine Hommage an alle modernen, selbstbewussten Charaktere darstellt. Mit optimistischer Lebensfreude und eigenwilligem Charme inspiriert BLOOM London Dry Gin somit die aufgeschlossene Zielgruppe zum Ausprobieren und zum kurzen Innehalten in besonderen Genussmomenten.

Der „Neue“ im Sortiment der Hardenberg-Wilthen AG ist die ideale Begleitung für gemeinsame Abende zuhause oder für stilvolle Bar-Besuche. Sein facettenreiches Bouquet entfaltet er als Basis für Gin Tonic oder Gin Fizz, ebenso lässt sich BLOOM aber auch ganz einfach pur genießen.

Die Hardenberg-Wilthen AG stellt mit BLOOM einmal mehr ihr Gespür für innovative Markenkonzepte von internationalem Rang unter Beweis. Die einzigartige Komposition wird das vielfältige Produktportfolio des Unternehmens bereichern und spannende Akzente im bedeutenden Gin-Segment setzen.

BLOOM London Dry Gin (40% vl., 0,7 l) ist im Handel für ca. 33,99 EUR (UVP) erhältlich.

Über die Hardenberg-Wilthen AG
Die Hardenberg-Wilthen AG ist ein niedersächsisches Familienunternehmen mit Stammsitz in Nörten-Hardenberg und Zweigniederlassungen in Wilthen und Mainz. Gegründet um 1700, kann sich die Hardenberg-Wilthen AG als einer der größten Markenspirituosenhersteller auf dem deutschen Markt positionieren. Das Portfolio der Hardenberg-Wilthen AG umfasst neben bekannten deutschen Spirituosenmarken aus eigener Herstellung, auch international etablierte und erfolgreiche Premium-Spirituosen, die in Deutschland im Lebensmitteleinzelhandel und in der Gastronomie vertrieben werden. Das Sortiment berücksichtigt alle wichtigen Spirituosen-Kategorien: Brandy, Gin, Kornbrände, Kräuterliköre, Liköre, Rum, Vodka und Whiskey.

Die Marken der Hardenberg-Wilthen AG: HARDENBERG • Hardenberg Korn • Kleiner Keiler • Schwartzhog • VON HALLERS GIN • WILTHENER • Wilthener Gebirgskräuter • Wilthener Goldkrone • Original Danziger Goldwasser • MIAMÉE • Original Lehment Rostocker • Sambalita • Cask Grande • Antica Sambuca • Baikal Vodka • BLOOM • Feeney’s • Greenall’s • MARAMA • Opihr • Relicario • Ron Varadero • The Dubliner Irish Whiskey • Templeton Rye • Tito’s Handmade Vodka • Trojka

Quelle/Bildquelle: Hardenberg-Wilthen AG | hardenberg-wilthen.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link