BHI mit neuem Finanzgeschäftsführer

Thomas Polanyi wird zum Jahresende Nachfolger von Finanzgeschäftsführer Henricus Petrus „Hans“ van Zon bei der Brau Holding International, einem Joint Venture der Schörghuber Unternehmensgruppe (50,1%) und Heineken (49,9%).

Van Zon soll sich einer neuen Aufgabe in der Heinken-Gruppe, widmen. Sein Nachfolger Polanyi war bisher ebenfalls bei Heineken, als Vorstand Finanzen der Brau Union AG sowie als Regional Finance Director der Region Zentral- und Osteuropa, beschäftigt. Die Brau Holding International ist als Verbund regionaler Brauereien mit 2.400 Mitarbeitern sowie einem Umsatz von rund 700 Millionen Euro eine der größten Brauereigruppen in Deutschland. Zur BHI gehören die Paulaner Brauerei, die Kulmbacher Gruppe sowie die Südwest Gruppe.

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link