Eckes-Granini Produktion

„Besuch Deinen Saftladen!“: Eckes-Granini Deutschland lädt zum Tag der offenen Tür

Wie kommt der Saft in die Flasche? Und was ist eigentlich drin in diesem beliebten Getränk? Bei der Aktion „Besuch deinen Saftladen!“ öffnen über 80 Fruchtsaftproduzenten in ganz Deutschland ihre Türen für interessierte Verbraucher. Zum Auftakt der Veranstaltungsreihe am 17. September in Niedersachsen lädt Eckes-Granini Deutschland, Europas führender Markenhersteller für Fruchtsäfte, in den Standort Bad Fallingbostel ein. Von 10 bis 16 Uhr haben Gäste die Möglichkeit, die Herstellung bekannter Marken wie hohes C oder granini ganz aus der Nähe zu erleben.

Programm für die ganze Familie
Besucher erwartet ein spannendes Programm für die ganze Familie: In Betriebsführungen und an Informationsständen zeigt Eckes-Granini anschaulich, was im Saft steckt und wie er in die Flasche kommt. Gäste haben die Möglichkeit, sich den stündlich stattfindenden Touren anzuschließen oder das Fruchtsaft-Universum von hohes C, granini und Co. selbst zu entdecken. Von A wie Abfüllung bis zu Z wie Zentrallager – Informative Tafeln erläutern Produktionsprozesse und Hintergründe und weisen den Weg zu den Hot Spots. Die Besucher haben die Möglichkeit, den Weg des Saftes hautnah mit zu verfolgen. Nach der Theorie folgt die Praxis: Die Gäste sind eingeladen, sich durch das reichhaltige Fruchtsaft-Angebot zu probieren und zu erleben, was zum Beispiel Die Milden von hohes C so mild macht und warum Apfel- und Kirsch-Saft perfekt harmonieren. Und wer hat sich nicht schon einmal gefragt, wie die berühmten Dellen in die granini-Flasche kommen?

Auf die Jüngsten warten in der Kinderwelt Flaschenkegeln, Hüpfburg und natürlich der FruchtTiger und die Älteren können sich beim Kisten-Klettern ausprobieren.

Ob Imbiss an der Grillstation, Kuchen oder Eis: Besucher stärken sich an diesem Tag für den guten Zweck, denn Eckes-Granini Deutschland unterstützt so regional eine soziale Einrichtung.

Eckes-Granini Deutschland als Arbeitgeber: Kontakte knüpfen für den Berufseinstieg
Mit bereits 125 Mitarbeitern am Standort Bad Fallingbostel präsentiert sich Eckes-Granini Deutschland auch als attraktiver Arbeitgeber in der Region. Am Ausbildungsstand können sich Schüler und Absolventen umfassend über Einstiegsmöglichkeiten informieren, Kontakte knüpfen oder ihre Bewerbungsmappe abgeben.

Anfahrt & Parken
Den Veranstaltungsort erreichen Besucher bequem per Bus-Shuttle. Dieser bringt Gäste vom Park & Ride Parkplatz (Adresse: Kaserne-Camp Oerbke, Hartemer Weg) in zirka zehn Minuten zum Werk. Besucher werden über ein LED-Leitsystem zum Parkplatz gewiesen. Eine Wegbeschreibung steht auf www.eckes-granini.de zur Verfügung. Für Radfahrer und Motorradfahrer hält das Unternehmen Standplätze vor Ort (Adresse Pröhlsfeld 13, 29683 Bad Fallingbostel; Firma Nord Glas) bereit. Barrierefreie Parkplätze werden direkt auf dem Firmengelände ausgewiesen.

Über das Unternehmen:
Die Eckes-Granini Deutschland GmbH beschäftigt über 500 Mitarbeiter, die am Verwaltungssitz in Nieder-Olm (Rheinland-Pfalz) sowie an den Produktionsstandorten Bad Fallingbostel (Niedersachsen) und Bröl (Nordrhein-Westfalen) arbeiten. hohes C und granini stehen als die beiden bekanntesten Marken für über 90% des Umsatzes. Abgerundet wird das Sortiment durch die Kindermarke FruchtTiger sowie die Sirupmarke YO.

Quelle/Bildquelle: Eckes-Granini Deutschland GmbH | eckes-granini.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link