Mast Jägermeister Bernd Kodden
Personal

Berndt Kodden in den Aufsichtsrat der Mast-Jägermeister SE gewählt

Auf der Hauptversammlung der Mast-Jägermeister SE am 23. März 2022 wurde Berndt Kodden neu in den Aufsichtsrat des global agierenden Spirituosenherstellers gewählt. Kodden ist der Nachfolger von Dr. Martin J. Nüchtern, der nach 14 Jahren nicht nochmals kandidierte.

Berndt Kodden ist „President Specialised Nutrition“ beim niederländischen Nahrungsmittelkonzern Friesland Campina. Als Mitglied des Executive Leadership Teams ist er dort weltweit verantwortlich für dessen Spezialnahrungsgeschäft und verantwortet mit 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen Umsatz von über einer Milliarde Euro. Von seinen mehr als 20 Jahren im Unternehmen hat der Niederländer 10 Jahre in Asien gelebt und gearbeitet, darunter in Vietnam, Indonesien, Malaysia und Singapur. „Wir freuen uns sehr, dass wir mit Berndt Kodden einen international erfahrenen Top-Manager für unseren Aufsichtsrat gewonnen haben“, erklärte Florian Rehm, Aufsichtsratsvorsitzender der Mast-Jägermeister SE.

Dr. Martin J. Nüchtern war von 2008 bis 2022 Mitglied im Aufsichtsrat der Mast-Jägermeister SE. Der gebürtige Österreicher arbeitete mehr als 25 Jahre für den Konsumgüter-Konzern Procter & Gamble – zuletzt (bis 2005) als „President Global Haircare“. Elf Jahre davon lebte er in Asien. Dort leitete er das P&G-Geschäft in den Ländern der ASEAN Organisation sowie in Indien, Australien und Neuseeland. „Seine globalen Marktkenntnisse und Erfahrungen waren für uns eine enorme Hilfe bei der Internationalisierung von Jägermeister“, sagt der Unternehmer und Jägermeister Mehrheitsgesellschafter Florian Rehm. „Wir danken ihm sehr für sein Engagement und seinen wertvollen Beitrag in den vergangenen Jahren sowie die sehr vertrauensvolle Zusammenarbeit“.

Über Jägermeister

Der weltbekannte Kräuterlikör Jägermeister ist in 150 Ländern der Welt zu Hause – doch beheimatet ist er im niedersächsischen Wolfenbüttel. Nur hier wird Jägermeister von der Mast-Jägermeister SE hergestellt und vertrieben. Der weltweit erfolgreichste Kräuterlikör basiert seit über 80 Jahren auf einer geheimnisvollen Rezeptur aus 56 verschiedenen Kräutern, Blüten und Wurzeln. In 2020, mit einem Gesamtabsatz von mehr als 89,5 Millionen 0,7-Liter-Flaschen, ist die Marke mit dem Hirsch der verkaufsstärkste Kräuterlikör der Welt.

Quelle/Bildquelle: Mast-Jägermeister SE

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link