MAMPE Berliner Brise

„Berliner Brise“: Der Sommer prickelt herb und süß

Die älteste Berliner Spirituosenmarke MAMPE und die Fliegerei verbindet eine lange Tradition. Diese wurde nun neu belebt durch die exklusive Entwicklung des Orangen-Aprikosen-Likörs „FliegerCocktail“ für Deutschlands zweitgrößte Fluggesellschaft airberlin. Hier wird dieser seit einigen Wochen an Bord der Business Class in drei Variationen angeboten, eine davon die „Berliner Brise“, ein Longdrink mit der Bitterlimonade Pink Grapefruit Mint von 28 DRINKS als Filler. Schnell stand bei den Verantwortlichen fest: Die „Berliner Brise“ hat das Zeug zum Sommerdrink. So haben die Spirituosenfachleute von MAMPE und die Limonadenspezialisten von 28 DRINKS den köstlichen Longdrink, der bisher der airberlin Business Class vorbehalten war für alle in die Dose gebracht.

In den Sommermonaten Juni und Juli ist die „Berliner Brise“ in der schicken Slimline-Dose als Sommeraktionsgetränk auf vielen Flügen in der Economy Class von airberlin erhältlich. Dies wird von der Airline mit umfangreichen Kommunikationsmaßnahmen unterstützt. „Wir bringen mit der Berliner Brise noch mehr Berliner Lifestyle an Bord. Auf Anzeigen im Bordmagazin, beim Web Check-In Boarding Pass, mit Flyer Sampling und Bordansagen sowie Feierabend-Promotions in exklusiven Wartebereichen werden wir auf den Sommerdrink aufmerksam machen“, erklärt airberlin Marketingleiter André Rahn.

Parallel zum Ausschank an Bord der airberlin wird der fruchtig-herbe Longdrink auch in Berlins Gastronomie und auf Berliner Events getestet. airberlin macht die „Berliner Brise“ zum Bestandteil seiner Sommerevents, wie zum Beispiel dem Berliner Hoffest des Regierenden Bürgermeisters. Dazu MAMPE-Chef Tom Inden-Lohmar: „Die Zeit ist reif zu sehen, wo die „Berliner Brise“ in der Dose erfolgreich landen kann. Den Anfang machen wir natürlich in unserer Heimatstadt Berlin. Dort werden wir unseren „Longdrink to go“ testen sowie bei diversen Veranstaltungen präsentieren. Wenn die Resonanz am Boden und in der Luft gut ist, dann geht unser Signature-Drink „Berliner Brise“ in die Auflagenproduktion.“

Auch bei 28 DRINKS ist man begeistert von der „Berliner Brise“: „Wie man bei der „Berliner Brise“ schön schmecken kann, ist unsere Bitterlimonade 28 DRINKS Pink Grapefruit Mint die perfekte Grundlage für außergewöhnliche Drinks. Mampes Likör „FliegerCocktail“ und die 28 DRINKS Pink Grapefruit Mint passen ganz ausgezeichnet zusammen“, sagt Nicole Rezgui, Geschäftsführerin der Calidris 28 Deutschland GmbH.“

„Berliner Brise“: So schmeckt der Sommer in Berlin
Die Idee des Longdrinks „Berliner Brise“ basiert auf dem MAMPE „FliegerCocktail“. Einem saisonalen, handgemachten, vollendet abgerundeten Likör mit 35 Volumen-Prozent Alkohol-Anteil. Der heutige Geschmack des Likörs ist das Ergebnis der Original-Rezeptur: Fruchtig nach sonnenverwöhnten, saftigen Orangen, heimischen Aprikosen und weiteren ausgesuchten Premium-Zutaten. Hinzu kommt die erfrischend-herbe Note durch die 28 DRINKS Pink Grapefruit Mint Bitterlimonade. Ein rundum prickelnder Trinkgenuss. Die „Berliner Brise“ ist ein Longdrink mit 10,1 Volumen-Prozent Alkohol-Anteil und steht damit in keinerlei Wettbewerb zu Alkopops, Biermixgetränke oder Ciders.

MAMPE. Keiner für alle. Nur für Berlin.

Mehr unter www.mampe.berlin und facebook.com/MampeBerlin

Über Mampe
MAMPE ist Berlin seit über 160 Jahren. Eine Spirituose mit Geschichte und Geschichten. Einst vom geheimen Sanitätsrat Carl Mampe als Arzneimittel „Bittere Tropfen“ erfunden, gab es in der Geschichte von MAMPE kaum eine Spirituose die es unter diesem Namen nicht gab. Nachdem die Marke fast gänzlich verschwunden war, kehrte sie 2013 in die Regale des Berliner Handels und die Gläser der Berliner Gastronomie zurück. Zunächst mit dem legendären MAMPE Halb&Halb, der unnachahmlichen Mixtur aus über 130 Kräutern und Bitterorangen. Und mit MAMPE Gin und MAMPE Wodka. Beide Klassiker aus dem früheren MAMPE Portfolio, beide vollmundig, glasklar und unglaublich mild im Geschmack. Seit 2015 ergänzen FliegerCocktail und Berliner Brise das Sortiment.

Über CALIDRIS 28 Deutschland
28 DRINKS wird in Deutschland über die CALIDRIS 28 Deutschland GmbH vertrieben, die ein umfangreiches Portfolio an innovativen Erfrischungsgetränken im Premium-Segment anbietet. Die CALIDRIS 28 Deutschland GmbH gehört zum Unternehmensverbund der Splendid Drinks AG (www.splendid-drinks.com). Die 28 DRINKS Bitter-Edition umfasst die Geschmacksrichtungen Pink Grapefruit Mint, Ginger Ale, Tonic Water und Bitter Lemon. Alle Sorten sind vegan, gluten- und laktosefrei und in der 0,25 Liter Slimline-Dose erhältlich.

Quelle: Mampe Spirituosen GmbH | mampe.berlin
CALIDRIS 28 Deutschland GmbH | calidris28.com

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link