Berentzen: Neue Rummarke Turoa in Deutschland eingeführt

Die Berentzen-Gruppe AG bringt eine neue Rum-Marke auf den Markt, die sich an den anspruchsvollen Genießer richtet.

Turoa-Rum ist ein milder, goldgelber Rum mit komplexen, harmonischen Geschmacksnoten. Dank mehrjähriger Lagerung in alten Eichenfässern zeichnet sich Turoa-Rum durch Vanille-Akzente und ein rundes, würziges Aroma aus, das Südsee- Assoziationen weckt. Somit eignet er sich ideal für Cuba Libre oder andere Drinks und kann auch pur genossen werden. Turoa-Rum ist ab heute im Lebensmitteleinzelhandel erhältlich, der Vertrieb erfolgt über die Berentzen- Gruppe.

Rum ist ein stark wachsendes Trend-Segment im deutschen und internationalen Spirituosenmarkt und bietet Berentzen hervorragende Wachstumsmöglichkeiten. Gerade auch in Deutschland erfreuen sich sowohl traditionelle braune Rumsorten als auch Premium- und Volumenmarken wachsender Beliebtheit. Berentzen als Spirituosenexperte mit langer Tradition setzt dabei auf schonende Herstellung und höchste Qualität. Das ist der Markenanspruch von Berentzen. Turoa-Rum ist als klassischer Premiumrum konzipiert und eignet sich hervorragend für eine internationale Vermarktung. Das Unternehmen plant, Turoa-Rum nach der Markteinführung in Deutschland in mehreren internationalen Märkten in Europa und Asien zu vertreiben.

Im Testmarkt konnte Turoa-Rum Teilnehmer aus allen Altersgruppen voll und ganz überzeugen, was die Marktorientierung von Berentzen einmal mehr unterstreicht. Turoa ist somit ein Produkt für jeden qualitätsbewussten Konsumenten. Die integrierte, multimediale Marketingkampagne wird eine Brücke zwischen karibischem Flair und modernem, urbanem Lifestyle schlagen.

Quelle: Berentzen-Gruppe AG

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link