Benromach präsentiert den 10 Years Old Single Speyside Malt Scotch Whisky in neuem Design

Die international stark wachsende Marke Benromach, die in Deutschland über die Schlumberger Vertriebsgesellschaft distribuiert wird, hat mit einem Designrelaunch begonnen und präsentiert nun als erstes sein Flaggschiff, den 10 Years Old Single Speyside Malt Scotch Whisky, in einem neuen, modernen Look. Der Relaunch umfasst neben der Flasche und dem Etikett auch die Geschenkverpackung.

Die einzigartigen Premiumwhiskys der Benromach Destillerie von Gordon & MacPhail werden auf traditionelle Weise nach einer regional ursprünglichen Rezeptur sowie mit der nötigen Zeit und Geduld von einem nur drei Mann starken Brennmeisterteam hergestellt. Diese besonderen Merkmale unterstreicht die neue Ausstattung auf eine moderne und sehr klare Art.

„Wir wollten mit der neuen Ausstattung noch mehr über die besondere Art unserer Whiskyherstellung aussagen. Unser Hauptprodukt, der 10 YO, besitzt einen für die heutige Zeit sehr speziellen Charakter. Ganz bewusst schmeckt er wie die klassischen Speyside Whiskys vor 1960. Dies ist das Ergebnis vieler Einzelkomponenten, die für Benromach in der Kreation besonders wichtig sind. So wird jedes Fass von Hand gefüllt, gewogen und gestempelt, bevor der Inhalt in unseren traditionellen Dunnage Warehouses zur perfekten Reife gelangt“, erläutert Michael Urquhart, Geschäftsführer von Gordon & MacPhail, die Hintergründe für die Entwicklung des neuen Designs. „In der neuen Ausstattung findet sich das Thema ‚traditionelles Handwerk’ in Details wie der Auswahl der Materialien, den handgeschriebenen Texten sowie einer ganz speziellen Farbgebung wieder. Dies steht jedoch nicht im Widerspruch zum insgesamt sehr modernen, eleganten und luxurösen Gesamteindruck von Flasche, Etikett und Geschenkschatulle. Das neue Design präsentiert Benromach als zukunftsorientierte, aber dennoch auf traditionellen Werten basierende Marke mit einem enormen internationalen Wachstumspotenzial.“

Der Designer ließ sich für die neue Ausstattung von der Destillationsanlage des Hauses inspirieren. Die wunderbar elegante Flaschenform erinnert an Hals- und Schulterpartie der traditionellen Benromach Stills (Brennblasen). Die kupferfarbene Folie steht für das Edelmetall, aus dem die Brennblasen geschaffen wurden. Die spürbaren Prägungen auf Etikett und Flasche dienen zur taktilen Verführung. Die Geschenkschatulle ist besonders raffiniert gestaltet, denn sie schützt nicht nur, sondern dient zudem als attraktiver Präsenter der Flasche sowie als Display für Produktinformationen und Verkostungsnotizen.

Mit dem neuen Design trägt Benromach auch seinem internationalen Erfolg und Wachstum Rechnung. Seit der Neueröffnung der Brennerei im Jahr 1998 ist die Marke stetig gewachsen. Letztes Jahr verzeichnete sie ein Wachstum von 29% und für dieses Jahr werden weitere 27% erwartet. Die beliebten Whiskys werden heute bereits in 42 Länder exportiert. 2013 verkündete die Brennerei eine Vergrößerung des Unternehmens, um der steigenden internationalen Nachfrage gerecht werden zu können. Dazu wurde ein dritter Brennmeisters eingestellt. Außerdem wurden die Lagerkapazitäten durch den Bau neuer Warehouses vergrößert. Dennoch gilt Benromach nach wie vor als die kleinste produzierende Destillerie in der Region Speyside.

Erhältlich ist die neue Ausstattung ab Juni 2014.

Der Benromach 10 Years Old Single Speyside Malt Scotch Whisky Benromach 10 YO ist ein mehrfach preisgekrönter Single Malt Scotch Whisky aus Speyside’s kleinster Brennerei. Er wird zunächst in unterschiedlichen Fässern gelagert (80% Bourbon und 20% Sherry Hogshead), bevor er sein abschließendes Finish für ein Jahr in spanischen 1st Fill Oloroso-Fässern erhält. Das Ergebnis ist ein wunderbar harmonischer Whisky in einem intensiven Goldton mit einem sehr langen Nachklang.

Verkostungsnotizen:

  • Ohne Wasser: kräftige Sherrynoten, Frucht, Nuss-Schokolade, delikate Gewürznoten (Zimt). Erfrischend grüner Apfel, leicht malzige Biskuit Noten, mit etwas Torfrauch im Hintergrund. Am Gaumen feine Aromen von Waldfrüchten (Himbeeren, Brombeeren), Sherry, etwas Malz- und deutliche Torfnoten.
  • Mit Wasser: Aromen von getoasteter Eiche und Malz, leicht nussig mit exotischen Früchten (Ananas, Kiwi). Am Gaumen geröstetes Malz, süße Sherrynoten und delikat rauchiger Torf.

Auszeichnungen:

  • 2014: World Whisky Awards “Best Speyside Single Malt – 12 Years and Under”
  • 2013: Falstaff 01 (92 Punkte), Silber (ISC), Murray’s Whisky Bible (87,5 Punkte)
  • 2012: Gold (ISW)

Über Benromach
Der Inhaber der Benromach Distillery ist der führende Malt Whisky Spezialist Gordon & MacPhail. Die Brennerei wurde 1898 gegründet und wechselte seitdem mehrmals den Besitzer. 1993 wurde sie vom inhabergeführten Unternehmen Gordon & MacPhail aufgekauft und nahezu in ihren Urzustand zurückversetzt. Die aufwändige Restaurierung und Ausstattung der Brennerei mit traditionellen Destillationsapparaturen zog sich über mehrere Jahre und erst 1998 konnte Benromach feierlich unter der Schirmherrschaft seiner Hoheit, Prinz Charles, eröffnet werden. Ein mit 4 Sternen ausgezeichnetes Besucherzentrum steht Gästen aus aller Welt ganzjährig für Führungen und Verkostungen zur Verfügung. Benromach ist selbstverständlich Mitglied des berühmten Malt Whisky Trail.

In der Benromach Destillerie werden die Whiskys auf traditionelle Weise und mit dem klassischen Charakter hergestellt, der Whiskys vor dem großen Scotch Single Malt-Boom um 1960 in Speyside auszeichnete. Das Ergebnis sind exklusive, von Hand gefertigte Single Malts von unvergleichlicher Qualität aus feinster schottischer Gerste und dem puren Quellwasser der nahegelegenen Romach Hills. Für den Benromach 10YO gelangen nur Destillate von absoluter Spitzenqualität in die handverlesenen Eichenfässer, um dann für viele Jahre in dunklen Lagerhallen auf den perfekten Reifepunkt zu warten.

Die Benromach Distillery befindet sich etwas außerhalb der historischen Altstadt von Forres in der Region Speyside, die nach dem Fluss „Spey“ benannt ist. Sie liegt inmitten der wunderbar grünen und fruchtbaren schottischen Highlands und zählt zu den bedeutendsten Whisky- Standorten des Landes. Fast die Hälfte aller Whiskybrennereien hat sich aufgrund der geografischen Lage, der naturbelassenen Landschaft und der idealen Produktionsbedingungen hier angesiedelt. Deshalb gilt Speyside auch als das Herz der schottischen Whiskyproduktion. Klassische Speyside Whiskys besitzen eine dezent süße Note und einen leicht torfigen Charakter.

Über die Schlumberger GmbH & Co. KG:
Die Schlumberger GmbH & Co. KG mit Hauptsitz in Meckenheim gehört zu den führenden Vertriebsgesellschaften für Wein, Champagner, Sekt und Spirituosen der gehobenen Kategorie in Deutschland. Das Sortiment umfasst über 1.000 ausgewählte Produkte, darunter qualitativ hochwertige Weine aus über 15 Ländern. In der Holding und in deren Tochtergesellschaften, der Schlumberger Vertriebsgesellschaft GmbH & Co. KG, A. Segnitz & Co GmbH, Fegers & Berts (FUB, Vertriebswege: Mailorder und Internetshop) und Bremer Weinkolleg (BWK) arbeiten rund 80 Mitarbeiter daran, Kunden aus dem Fachgroß- und Einzelhandel sowie der gehobenen Gastronomie mit besten Produkten aus aller Welt zu versorgen.

Quelle: Schlumberger GmbH & Co. KG | schlumberger.at

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link