Beck's Soundpils

Beck’s Soundpils exklusiv bei flaschenpost.de erhältlich

Pünktlich zur Vorweihnachtszeit gibt es von Beck’s die neue Special Edition: Das Beck’s Soundpils. Der Hopfen zu diesem ganz besonderen Bier ist vor der Ernte von Verbrauchern persönlich beschallt worden, nun endlich gebraut und ab Anfang Dezember exklusiv beim Handelspartner flaschenpost.de erhältlich.

Biertrinker wollen Neues schmecken und erleben. Die Bremer Marke Beck’s steht seit jeher für Innovation und setzt mit der Kampagne „Erst mit Dir wird’s legendär“ neue Maßstäbe. In einer in Berlin aufgestellten Soundbox konnten Passanten live zum Hopfen auf der Hopfenfarm in der Hallertau sprechen. „Pflanzen reagieren bekanntlich auf Schall und so ist aus dem persönlich beschalltem Hopfen ein besonders aromatisches Bier gebraut und abgefüllt worden“, erklärt Susanne Koop, Marketing Director bei Anheuser-Busch InBev Deutschland.

Mit flaschenpost.de hat AB InBev Deutschland ein Getränkeliefer-Start-up als Partner gewonnen, das einen bisher einzigartigen Service anbietet: Binnen 120 Minuten nach Bestellung bringt flaschenpost.de die Getränke ohne Lieferkosten bis an die Wohnungstür. „Wir freuen uns sehr darüber, ein Teil dieser originellen Idee zu sein und mit Beck’s gemeinsam die Werte Innovation und Konsumentennähe groß zu schreiben“, so Christopher Menke, Head of Operative Marketing von flaschenpost.de. Das Getränkeliefer-Start-up flaschenpost.de bietet diesen Service bereits in acht Städten an, von Hamburg bis Düsseldorf, und arbeitet an einer deutschlandweiten Expansion.

Beck’s
Beck’s ist eine der wichtigsten Premiummarken des weltweit führenden Braukonzerns Anheuser-Busch InBev. Die internationale Ausrichtung und der Export in ferne Märkte waren die Keimzelle für den heutigen Erfolg der Bremer Biermarke. Seit 145 Jahren ist Beck’s in inzwischen über 100 Märkten weltweit präsent und wird an 15 internationalen Standorten nach gleicher Rezeptur gebraut. Mit über 6 Millionen Hektolitern jährlich gilt die Marke weltweit als das meistgetrunkene deutsche Bier.

Anheuser-Busch InBev Deutschland
Anheuser-Busch InBev Deutschland (Beck’s, Franziskaner, Corona, Leffe) mit Hauptsitz in Bremen ist ein Tochterunternehmen des weltweit führenden Braukonzerns Anheuser-Busch InBev und ist im deutschen Biermarkt der zweitgrößte Brauereikonzern. Das Unternehmen beschäftigt in Deutschland an vier Standorten rund 2.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

flaschenpost.de
Die flaschenpost ist dabei, den Getränkehandel zu revolutionieren und bringt binnen 120 Minuten nach Bestellung Getränke ohne Lieferkosten bis an die Wohnungstür. Um unseren wöchentlich über 25 Tsd. Kunden das schwere Schleppen abzunehmen, betreiben wir eine eigene Logistik mit über 600 Bullys, mit denen wir täglich bis zu 30.000 Kisten ausliefern. Nach unserem erfolgreichen Start in Münster haben wir das Konzept in mittlerweile acht Städten von Hamburg über Düsseldorf und Köln bis nach Mannheim ausgerollt. Aktuell arbeiten wir an der deutschlandweiten Expansion.

Quelle/Bildquelle: Anheuser-Busch InBev Deutschland | ab-inbev.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link