BACARDÍ Neuprodukte Design 2016

BACARDÍ: Zeit für neue Legenden

BACARDÍ Carta Fuego, BACARDÍ Mango, „BACARDÍ Cuba Libre” und „BACARDÍ Mojito” – das sind die Neuzugänge im BACARDÍ-Portfolio ab März 2016. Während die BACARDÍ Flavoured Rums sowie das Ready-to-drink-Sortiment an das bereits im vergangenen Jahr eingeführte, revolutionäre Design der BACARDÍ Rums angepasst werden, erhält die Marke Oakheart einen völlig eigenständigen Markenauftritt.

Mit dem neuen Verpackungsdesign und der Rückkehr zu den ursprünglichen spanischen Namen „Carta Blanca“, „Carta Oro“ und „Carta Negra“ hat BACARDÍ im vergangenen Jahr den Look seines Rum-Portfolios vereinheitlicht und die kubanischen Wurzeln der Familie Bacardí in den Vordergrund gerückt. Jetzt weitet der familiengeführte Rum-Hersteller das Redesign auf das übrige Portfolio aus und stellt gleichzeitig vier neue Produkte für die Gastronomie und den Handel vor:

Der erste Rum-Shot: BACARDÍ Fuego
Dass sein Rum auch einmal als feuriger Shot getrunken werden würde, hat sich Don Facundo Bacardí Massó sicher nicht träumen lassen, als er 1862 in Kuba die Rumherstellung revolutionierte. 154 Jahre später brennt der neue BACARDÍ Carta Fuego darauf, als erster Rum-Shot exklusiv in deutschen Bars und Clubs für Furore zu sorgen. Der innovative Rum mit 40% Vol. ist nach dem spanischen Wort für Feuer benannt und wird am besten pur als Shot mit drei Tropfen Tabasco® getrunken. Seinen kräftig-würzigen Geschmack und das angenehme, leicht rauchige Aroma verdankt BACARDÍ Carta Fuego der Reifung in ausgebrannten Eichenfässern.

Neues Design für Oakheart
Der mild-würzige Spiced Rum BACARDÍ Oakheart, erfolgreichste Markteinführung der letzten 10 Jahre und als Resultat 150-jähriger Tradition von den BACARDÍ Masterblendern entwickelt, verzichtet ab März auf die legendäre Fledermaus. Auch die Marke BACARDÍ tritt auf der neu gestalteten, hochwertigen Etikettierung ab jetzt in den Hintergrund. Mit neuem Logo und deutlich geändertem Schriftzug, der durch ein amerikanisches Eichenfass und zwei gekreuzte Äxte begleitet wird, präsentiert sich der neu positionierte Oakheart seiner bodenständigen, männlichen Zielgruppe amerikanischer und erwachsener als bisher. Unverändert geblieben sind der würzig-weiche, rauchige Geschmack und die unkomplizierte Drinkstrategie: Oakheart, Cola und Kumpels dazu – fertig!

BACARDÍ Mango wird Teil der neu gestalteten BACARDÍ Flavoured Rums
Auch bei den aromatisierten Rums gibt es Veränderungen: Marktführer BACARDÍ Razz und der beliebte BACARDÍ Limón haben sich seit langem als perfekter Mix für die perfekte Party etabliert. Jetzt werden die fruchtigen Varianten an das Verpackungsdesign ihres Basis-Rums BACARDÍ Carta Blanca angepasst, das die kubanischen Wurzeln der Familie Bacardí betont. Zusätzlich dürfen sich Kunden auf die neue Geschmacksvariante BACARDÍ Mango freuen, die ebenfalls ab März im Handel erhältlich ist.

Zwei neue Cocktails als Ready-to-drink-Variante
Das hochwertige Convenience-Portfolio wird ebenfalls optisch überarbeitet und durch neue Produkte gezielt ausgebaut: Die Ready-to-drink-Klassiker „BACARDÍ & Cola“ und „Oakheart & Cola“ sind ab März in neuer Dosenform und neuem Design erhältlich. Zusätzlich ergänzen zwei der beliebtesten Drinks der Deutschen auf Rumbasis das Portfolio: „BACARDÍ Cuba Libre“ und „BACARDÍ Mojito“ sind seit über 100 Jahren aus der Gastronomie nicht mehr wegzudenken und wurden bereits im Originalrezept mit BACARDÍ Carta Blanca zubereitet. Die beiden legendären, zeitlosen Klassiker setzen damit den Trend aus der Gastronomie ab März auch im Ready-to-drink-Segment fort – perfekt dosiert und in hervorragender Qualität.

Über BACARDÍ Rum – der Rum mit den meisten Auszeichnungen weltweit
Im Jahr 1862 revolutionierte der Gründer Don Facundo Bacardí Massó in der Stadt Santiago de Cuba die Spirituosenbranche, indem er einen leichten Rum mit einem außergewöhnlich weichen Geschmack kreierte – BACARDÍ. Der einzigartige Geschmack von BACARDÍ Rum inspirierte Cocktailpioniere bei der Kreation einiger der berühmtesten Rezepte der Welt, darunter der BACARDÍ Mojito, der BACARDÍ Daiquirí, der BACARDÍ Cuba Libre, die BACARDÍ Piña Colada oder der BACARDÍ Presidente. BACARDÍ Rum ist die meistausgezeichnete Spirituose der Welt – mit über 550 Auszeichnungen für Qualität, Geschmack und Innovation. Bis heute wird BACARDÍ Rum vor allem in Puerto Rico und Mexiko nach dem Originalrezept von Don Facundo Bacardí Massó hergestellt, damit sein Geschmack nach wie vor derselbe bleibt wie bei seiner ersten Komposition im Jahr 1862. www.bacardi.com

Die Marke BACARDÍ ist Teil des Portfolios von Bacardi Limited mit Hauptsitz in Hamilton, Bermuda. Bacardi Limited gehört zu der Bacardi Unternehmensgruppe einschließlich der Bacardi International Limited.

Quelle/Bildquelle: Bacardi GmbH | bacardi-deutschland.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link