anora isc
International Spirits Challenge

ANORA ist bester Aquavit-Produzent 2023

Die ANORA Group kann einen weiteren Erfolg für sich verbuchen: Das führende Markenhaus für nordische Weine und Spirituosen darf sich über die Auszeichnung als Aquavit-Produzent des Jahres 2023 beim renommierten ISC freuen.

Die International Spirits Challenge (ISC) würdigt damit das hochwertige Premium-Angebot des Unternehmens auf dem Spirituosen-Markt, allen voran das umfangreiche Aquavit-Portfolio. Mit der nun an ANORA verliehenen Trophy als „Producer of the year 2023“ in der Aquavit-Kategorie schließt die hochkarätige Jury an die Serie vorheriger Auszeichnungen einzelner Produkte – darunter Doppel-Gold-Medaillen für LINIE Aquavit und Opland Norwegian Aquavit – an und bekräftigt den unangefochtenen Status von ANORA als erstklassigem Premium-Hersteller skandinavischer Spirituosen. Die Ehrung wurde am 12. September 2023 bei einem feierlichen Dinner in London vergeben.

ANORA genießt hohes Vertrauen in Spirituosen-Branche Am vergangenen Dienstag war es so weit: ANORA erhielt im Rahmen einer festlichen Zeremonie in London die von der ISC verliehene begehrte „ISC 2023 Aquavit Producer of the year Trophy“. Mit dieser Anerkennung bestätigen die Juroren einmal mehr den hohen Qualitätsanspruch und die Klasse, die kennzeichnend für ANORAs Aquavit-Portfolio ist.

christoph bickel

Christoph Bickel, Geschäftsführer Anora Germany GmbH

„Diese Auszeichnung ehrt uns in besonderem Maße – schließlich gewinnt hier nicht, wie schon so oft, eines unserer Produkte für sich, sondern gleich alle unsere Aquavite gemeinsam. Gleichzeitig wird unsere zukunftsorientierte Marktposition und unser Engagement für die Kategorie mit dieser Würdigung untermauert“, kommentiert ANORA Germany Geschäftsführer Christoph Bickel die Würdigung der ISC.

Die Gründe für diese Ehrung des skandinavischen Unternehmens liegen auf der Hand: Die ausgezeichnete Qualität ist der Maßstab, an dem sich alle ANORA-Produkte messen lassen müssen – das unterstreichen auch die jüngsten Doppel-Gold- Medaillen, die LINIE Aquavit, LINIE Aquavit Double Cask Port und Opland Norwegian Aquavit für ANORA bei entsprechenden Kategorie-Tastings des ISCs in diesem Jahr erhielten.

Ebenfalls honoriert wurde jüngst der Bitter Gammel Dansk, die ISC-Jury ehrte ihn mit einer Gold-Medaille. ANORAs Aquavite werden unter Auswahl erlesener Zutaten und unter einzigartigen Reifebedingungen hergestellt. So gelingt es dem Unternehmen, mit jeder verkauften Flasche allen Verbraucher:innen intensive und skandinavisch geprägte Genussmomente zu bescheren.

Die aktuelle Auszeichnung zeigt, welch hohes Ansehen das Unternehmen auf dem internationalen Markt genießt. ANORA ist daher umso motivierter, diesem Qualitätsanspruch auch zukünftig gerecht zu werden und seinen Status als Premium-Hersteller skandinavischer Spirituosen weiter auszubauen.

Über ANORA

Wer hochwertige Spirituosen und Wein aus Skandinavien genießen möchte, ist bei ANORA genau richtig. Das skandinavische Unternehmen mit Sitz in Finnlands Hauptstadt Helsinki entstand 2021 aus einer Fusion der norwegischen Arcus-Gruppe und der finnischen Altia-Gruppe.

Neben weiteren Niederlassungen in den anderen skandinavischen Ländern unterhält das Unternehmen seit 2022 auch einen Sitz in Deutschland. Im Segment nordischer Spirituosen und Weine gilt ANORA als ein führender Anbieter. Zu den bekanntesten Marken des Herstellers zählen unter anderem LINIE Aquavit, Koskenkorva Vodka und der Cognac Larsen.

Über die International Spirits Challenge (ISC)

Die International Spirits Challenge existiert bereits seit 28 Jahren und gehört zu den wichtigsten Spirituosen-Wettbewerben weltweit. Sie hat zur Absicht, hervorragende Spirituosen in unterschiedlichen Kategorien mit Preisen auszuzeichnen und zu fördern. Spirituosen-Hersteller aus aller Welt unterstützen die ISC, weil sie Standards für beste Qualität setzt. Für den Fall einer Auszeichnung dürfen sich Hersteller über eine in der Branche äußerst begehrte Medaille freuen.

Quelle/Bildquelle: Anora Germany GmbH

Neueste Meldungen

Alle News