Kale&Me Sellerie Kur

Alles im grünen Bereich – Kale&Me bringt Sellerie Kur auf den Markt

Staudensellerie, Bleichsellerie, Stangensellerie – das grüne Gemüse mit den vielen Namen liegt im Trend! Und passend zum Frühlingsanfang grünt es ab sofort auch in den Flaschen von Kale&Me. Der Hamburger Safthersteller erweitert sein Sortiment um einen Selleriesaft und bietet seinen Kunden mit der Sellerie Kur ein neuartiges Kurkonzept aus den USA an.

Der Trendsetter Sellerie Kur – Selleriesaft küsst Ingwershot
In den sozialen Medien ist der neueste Trend aus den USA bereits weit verbreitet: Die Sellerie Kur! Der Hamburger Safthersteller Kale&Me holt das neuartige Kurkonzept jetzt nach Deutschland und bietet ab sofort eine Sellerie Kur an. Bestehend aus 14 Flaschen des neuen Selleriesaftes Cedric Celery (500 ml) und 14 Flaschen des Bio-Ingwershots Ginny Ginger (100 ml) ist die Sellerie Kur von Kale&Me auf zwei Wochen ausgelegt.

Der Hype um die Kur mit dem grünen Gemüse ist nicht unbegründet: Cedric Celery ist eine nachgewiesene Kalium-Quelle und hat einen hohen Proteingehalt – somit eignet er sich optimal für Sportler. Denn Proteine spielen eine Rolle bei der Zunahme an Muskelmasse. Mit dem Bio-Ingwershot Ginny Ginger enthält die Sellerie Kur außerdem eine Vitamin C-Quelle. Und Vitamin C trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei – perfekt für den gesunden Start in den Tag. Das Vitamin C unterstützt zudem eine normale Funktion des Immunsystems. Die Sellerie Kur ist damit zu jeder Jahreszeit ein Allrounder.

Während der 14-tägigen Kur startet jeder Tag mit dem
Selleriesaft Cedric Celery, der auf nüchternen Magen getrunken wird. Nach einer 30-minütigen Pause wird anschließend der Bio-Ingwershot Ginny Ginger gemeinsam mit einem ausgewogenen und abwechslungsreichen Frühstück der Wahl aufgenommen. Im Vergleich zu den bestehenden Saftkuren von Kale&Me, bei denen komplett auf feste Nahrung verzichtet wird, lässt sich die Sellerie Kur in die gewohnte Ernährung integrieren und somit als tägliches Ritual in den Alltag einbinden. Und damit nicht genug! „Mit unserer Sellerie Kur lässt sich eine neue Morgenroutine schaffen”, so Annemarie Heyl, Gründerin und Geschäftsführerin von Kale&Me. „Häufig nehmen wir uns gerade morgens wenig Zeit für uns selbst. Während der Sellerie Kur kann man sich bewusst einen Moment Zeit für sich selbst nehmen und durchatmen, bevor man wie gewohnt in den Tag startet.”

Grün. Gemüsiger. Cedric Celery.
Die Hauptrolle der Sellerie Kur übernimmt Cedric Celery – der neue Saft des Hamburger Saftherstellers. Cedric Celery ist zu 100% natürlich und enthält ausschließlich Sellerie- und Zitronensaft. Mit einem Anteil von über 95% Sellerie ist Cedric Celery ab sofort der Saft mit dem höchsten Gemüsegehalt bei Kale&Me. Der Sellerie verleiht Cedric Celery einen herzhaft-salzigen Geschmack, der mit einem Spritzer saurer Zitrone abgerundet wird. Cedric Celery ist nachweislich eine Kalium-Quelle. Kalium trägt sowohl zu einer normalen Muskelfunktion als auch einer normalen Funktion des Nervensystems bei. Wie die bisherigen Produkte des Hamburger Saftladens, wird auch der Selleriesaft kaltgepresst und mit dem vitamin- und nährstoffschonenden HPP-Verfahren haltbar gemacht. Somit kommt gänzlich ohne Konservierungs- und Zusatzstoffe aus. Cedric Celery und die Sellerie Kur werden zunächst ausschließlich im Online-Shop von Kale&Me angeboten. Wer sich anfangs noch nicht an die 14-tägige Sellerie Kur (14x Cedric Celery und 14 x Ginny Ginger, UVP 120€) herantraut, kann sich Cedric Celery ebenfalls als einzelne Flasche (500 ml, UVP 5,10€) zum Probieren bestellen.

Über Kale&Me
Kale&Me wurde im Mai 2015 von den drei Freunden Annemarie Heyl, Konstantin Timm und David Vinnitski gegründet. Das Hamburger Start-Up will mit seinen ganz besonderen Säften den Getränkemarkt in Deutschland, Österreich und der Schweiz revolutionieren. Die Säfte von Kale&Me werden aufwändig kaltgepresst, damit wichtige Inhaltsstoffe erhalten bleiben, die bei anderen Herstellungsverfahren häufig verloren gehen. Auch in der Produktion, in dem Haltbarkeitsverfahren und in der Vermarktung geht das Unternehmen innovative Wege. Das Ziel: Unsere Welt ein Stück gesünder zu gestalten. Weiter Informationen erhalten Sie unter www.kaleandme.de

Quelle/Bildquelle: Kale&Me GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link