Johnnie Walker Blue Label Winter Edition

Ab Ende Oktober: Johnnie Walker Blue Label Winter Edition

Zur Einstimmung auf die bevorstehende festliche Zeit bringt Johnnie Walker Blue Label, der führende Premium-Blended-Scotch-Whisky, Ende Oktober eine limitierte Auflage der neu designten Winter Edition heraus. Edel verpackt im funkelndem Himmelsblau ist der luxuriöse Scotch das perfekte Geschenk sowohl für Connaisseurs als auch Einsteiger, für Männer sowie Frauen.

Das Geschenk der Geschenke
Für die anstehenden Festtage präsentiert die schottische Luxusmarke das berühmte „Striding Man“-Logo auf einer in einen tiefblauen, funkelnden Sternenhimmel gehüllten Flasche – inspiriert von der Konstellation der Gestirne, wie sie im Winter am europäischen Nachthimmel zu sehen ist. Der blaue Gesamtauftritt und die Bezeichnung „Blue“ stehen seit jeher für den Begriff „Blaublüter“, der den edlen, nur in begrenzten Mengen erhältlichen Scotch Blend charakterisiert. Die exklusive Flasche ist mit einer begrenzten Stückzahl von 636 ein wahres Sammlerobjekt. Jede einzelne Flasche ist in einer eigens gefertigten Luxus-Geschenkbox verpackt und somit das perfekte Präsent, mit dem man gegenüber seinen Freunden und der Familie seine Liebe und Wertschätzung zum Ausdruck bringen kann.

Bereits seit 1820 ist Johnnie Walker the gift to give, wenn es darum geht, etwas Außergewöhnliches zu verschenken. „Von zehntausend Fässern erfüllt nur eines die entsprechenden Kriterien in Bezug auf Qualität, Charakter und Aroma, um Johnnie Walker Blue Label zu dem vielschichtigen und weichen Blend mit Aromen von Honig und Früchten zu machen, der er ist – ein luxuriöses Präsent, das jeder wahre Kenner und Genießer von Scotch Whisky haben muss“, findet Thomas Plaue, Master of Whisky Germany & Austria bei Diageo.

Zu Hause genießen
Wer an den Feiertagen mit seinen Lieben gemütlich mit einem Glas Johnnie Walker Blue Label vor dem heimischen Kamin anstoßen will, kann ganz einfach folgendes Rezept nachmixen. Der spezielle, leicht zuzubereitende „Four Corners“-Cocktail ist von der historischen Reise inspiriert, die die Familie Walker und ihre Mitarbeiter seit der Gründung von Schottland aus in alle vier Himmelsrichtungen der Welt unternommen haben.

Zubereitung

  • Johnnie Walker Blue Label auf ein mit Eiswürfeln gefülltes Glas geben und langsam rühren
  • 1 Spritzer Kokos-Zuckersirup dazugeben
  • 3 Tropfen Kardamom-Bitter dazugeben
  • mit einer Schattenmorelle und einer Orangenzeste in einem Glas servieren

Johnnie Walker Blue Label steht hierbei für den Start der Reise: Europa – Schottland, um genau zu sein. Das „Kronjuwel“ des Hauses John Walker wird hier in einem einzigartigen Blend-System aus 15 der seltensten, teuersten Malt- und Grain-Whisky-Beständen der Welt komponiert. Der Kokos-Zuckersirup vertritt den amerikanischen Kontinent und ist ein natürliches Süßungsmittel, das aus dem Saft geschnittener Blütenknospen der Kokospalme hergestellt wird. Der Kardamom-Bitter repräsentiert Indien und die wärmeren Regionen der Gewürzstraße. Kardamom gehört nach Safran und Vanille zu den teuersten Gewürzen der Welt und inspirierte die Walkers zur Kreation einer kühnen neuen Mischung. Die Schattenmorelle kommt aus Asien, wo an den japanischen Kirschbäumen der ewige Wechsel der Jahreszeiten sichtbar wird.

Die Winter Edition von Johnnie Walker Blue Label ist ab dem 24. Oktober 2016 zu einem UVP von 199 Euro, verpackt in einer luxuriösen Geschenkbox, im deutschen und österreichischen ausgewählten Fachhandel erhältlich.

Folgen Sie uns auf Instagram!
#johnniewalker #joyofgiving #gifttogive #lovescotch

Über JOHNNIE WALKER® BLUE LABEL™ Blended Scotch Whisky
JOHNNIE WALKER BLUE LABEL ist das Spitzenangebot des Hauses JOHNNIE WALKER. Nur überragende und seltene Whiskys von höchster Perfektion werden beim Mischen von JOHNNIE WALKER BLUE LABEL verwendet, wobei nur eines von 10.000 Fässern Whisky enthält, der über genügend Charakter verfügt, um diesen bemerkenswert milden unverkennbaren Geschmack zu bieten. Jedes wird vom Meisterblender von JOHNNIE WALKER persönlich handverlesen. Er personifiziert eine ununterbrochene, über 190 Jahre zurückreichende Tradition, welche den ultimativen Ausdruck des heutigen Whiskymachens und einen bedeutenden Erfolg für die moderne Ära darstellt. JOHNNIE WALKER BLUE LABEL stellt in der Welt des Whiskys neue Spielregeln auf. Es erfordert unglaublich gute Fähigkeiten und außergewöhnliche Flüssigkeiten, mit einer relativ kleinen Anzahl von Whiskys etwas zu mischen, da diese alle einen bedeutenden Beitrag zum Endergebnis leisten werden. Als herausragendes Produkt, das Erlesenheit und Lebenskraft vereint, stellt er das unvergleichliche Genusserlebnis dar, das nur JOHNNIE WALKER bieten kann.

Über Diageo
Diageo ist einer der weltweit führenden Anbieter von Premium-Spirituosen. Das herausragende Portfolio beinhaltet Marken wie Johnnie Walker, Crown Royal, JεB, Buchanan’s und Windsor Whiskys, Smirnoff, Cîroc und Ketel One Wodka, Captain Morgan, Baileys, Don Julio, Tanqueray und Guinness. Diageo ist mit einer Marktpräsenz in mehr als 180 Ländern auf der ganzen Welt tätig und wird sowohl an der New York Stock Exchange (DEO) als auch an der London Stock Exchange (DGE) gehandelt. Weitere Informationen über Diageo, seine Marken, Mitarbeiter und Grundsätze finden Sie unter www.diageo.com. Besuchen Sie Diageos Website www.DRINKiQ.com für Informationen und Initiativen zum verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol. Celebrating life, every day, everywhere.

Quelle/Bildquelle: DIAGEO Germany GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link