Kirsch Import Christoph Kirsch
Auszeichnungen

60-mal Edelmetall für die Marken von Kirsch Import beim International Spirits Award 2022

Die Marken von Kirsch Import, Spirituosen-Importeur des Jahres 2021, setzen auch in diesem Jahr auf Wettbewerben Maßstäbe. Beim International Spirits Award (ISW), der dreiteilig im Januar, Mai und Juli stattfand, sicherten sie sich insgesamt 60 Medaillen und damit nochmals 23 mehr als im Vorjahr.

Auch in diesem Jahr hält Kirsch Import beim renommierten Meininger‘s International Spirits Award (ISW) an einem hohen Medaillenspiegel fest, den das Familienunternehmen aus Niedersachsen mit seinen Marken 2021 vorgelegt hat: Mit 37 Auszeichnungen wurde Kirsch Import zum Spirituosen-Importeur des Jahres 2021 gekürt. 2022 konnte die Zahl der Auszeichnungen nochmals deutlich erhöht werden – in drei Schritten. Denn diesjährig fand der ISW in drei Teilen mit unterschiedlichen Kategorie-Schwerpunkten statt. Im Januar wurden Brände und Geiste, Liköre, Wein und Tresterbrände bewertet. Hier zeichnete die Jury die von Kirsch Import vertriebenen Marken Bache-Gabrielsen, Darroze, Vallein Tercinier und Nork mit Edelmetall aus. Im April traten Gins, Wacholderspirituosen, Aperitifs, Vermouths sowie alkoholfreie Destillate in den Wettbewerb. Auf dem Siegertreppchen standen nun die Marken Everleaf, BrewDog, Christian Drouin, Harami, Del Professore und Cotswolds.

Medaillen-Sommerregen 2022 für Kirsch Import

Beim dritten und letzten Abschnitt des Wettbewerbs im Juli räumten die Marken von Kirsch Import nochmals gründlich Edelmetall ab. In den Kategorien Whisk(e)y, Rum, Wodka und Korn wurden ein Großes Gold, 43-mal Gold und dreimal Silber nach Hause geholt. Damit summiert sich die Gesamtsumme der Prämierungen in diesem Jahr auf genau 60.

Christoph Kirsch, CEO von Kirsch Import, sagt zum Erfolg beim diesjährigen ISW: „Wir freuen uns riesig darüber, dass unsere Importmarken in diesem Jahr satte 60-mal mit Medaillen prämiert wurden. Im Vorjahr waren wir mit 37 Auszeichnungen bereits sehr glücklich, doch nun sind es mehr als doppelt so viele! Das ist gigantisch und zeigt einmal mehr unser gutes Gespür für Premium-Produkte und deren Qualität. Ich bin sehr stolz auf das Kirsch-Team und unsere Marken.“

Großes und dreifaches Gold für BrewDog

Zu den großen Gewinnern des diesjährigen ISW zählt besonders BrewDog. Die schottische Marke bekam Großes Gold für den Seven Day Vodka Passionfruit & Vanilla, der zum „Wodka des Jahres 2022 (aromatisiert)“ ernannt wurde. Außerdem darf BrewDog sich dreimal über Gold freuen für ihren 500 Cuts Coconut & Vanilla Spiced Rum, den 500 Cuts Cherry & Dark Chocolate Spiced Rum und den Seven Day Vodka Rhubarb & Lemon. Die Marke war nach ihrer Gründung 2007 zunächst nur auf Craft-Bier spezialisiert. Die Gründer James Watt und Martin Dickie haben die Geschäftswelt 2010 mit der bahnbrechenden Crowdfunding- Initiative „Equity for Punks“ aufgerüttelt. Fünf Jahre später begann das sympathische Unternehmen extravagante und mehrfach preisgekrönte Spirituosen herzustellen.

Sechsmal Gold für Waterford Whisky

Die irische Whisky-Marke Waterford gehört nach BrewDog zu der am meisten ausgezeichneten des ISW 2022. Sie konnte sich mit sechs verschiedenen Abfüllungen Gold sichern. Waterford The Cuvee bekam zudem den Titel „Irish Whiskey des Jahres 2022”. Die Vielfältigkeit der Waterford Whiskys hat die Jury überzeugt. Sie baut auf das Prinzip des Terroirs und damit die Einzigartigkeit der Böden sowie speziellen Mikroklimata einzelner irischer Farmen. Deren für Waterford angebaute Gerste sorgt für ein individuelles Spektrum natürlicher Aromen. Einer strengen Methode folgend, die ursprünglich aus der Weinproduktion kommt, wird das Getreide separat angebaut, gelagert und in der von dem ehemaligen Bruichladdich-CEO Mark Reynier geleiteten Brennerei destilliert. So unterscheiden sich Waterford Whiskys auf natürliche Weise. Jeder bringt seine eigene unverwechselbare Identität zum Ausdruck.

1770 Glasgow Peated Rich & Smokey ist der „Scotch Whisky des Jahres 2022”

Die Glasgow Distillery darf sich mit ihrem Peated Rich & Smokey neben einer Goldmedaille über den Titel „Scotch Whisky des Jahres 2022” freuen. Die Brennerei konzentriert sich auf die handwerkliche Herstellung einer Reihe von mehrfach preisgekrönten Spirituosenmarken wie Glasgow 1770 Single Malt Scotch Whisky, Makar Gin, Banditti Club Spiced Rum, Malt Riot Blended Malt Scotch Whisky und G52 Botanical Vodka. Jede von ihnen baut auf die drei Eckpfeiler Qualität, Authentizität sowie Innovation und erzählt faszinierende – und oft vergessene – Geschichten aus Glasgows Vergangenheit.

Übersicht der Auszeichnungen

Großes Gold und Gold in der Kategorie Korn/Wodka Neben dem Großen Gold für BrewDog Passionfruit & Vanilla Vodka konnte sich das hanseatische Start-up Nork in dieser Kategorie mit der Abfüllung Derbe Gold sichern.

Goldmedaillen-Träger in der Kategorie Whisky

  • 1770 Glasgow Peated Rich & Smokey – „Scotch Whisky des Jahres 2022”
  • Amrut Fusion
  • Amrut Peated
  • Compass Box Glasgow Blend Blended Scotch
  • Compass Box Peat Monster Blended Malt
  • Cotswolds Bourbon Cask
  • Cotswolds Distillery Reserve
  • Cotswolds Peated Cask
  • Dingle Single Malt Irish Whiskey Batch 6
  • GlenAllachie 12 y.o.
  • Glencadam 15 y.o.
  • Koval Rye Whiskey
  • Mars Cosmo Blended Malt Japanese Whisky
  • Port Askaig 8 y.o.
  • Starward Ginger Beer Cask
  • Starward Unex Peated
  • Waterford Single Farm Origin Ballymorgan 1.2
  • Waterford Single Farm Origin Hook Head 1.1
  • Waterford Single Farm Origin Sheestown 1.2
  • Waterford The Arcadian Organic: Gaia 2.1
  • Waterford The Cuvee – „Irish Whiskey des Jahres 2022”
  • Waterford Single Farm Origin Tinnashrule
  • West Cork Irish IPA Cask Finish
  • West Cork Single Malt Calvados Cask Finish
  • Westward American Single Malt Whiskey

Goldmedaillen-Träger in der Kategorie Rum

  • Australia 2014/2021 – 7 y.o. Transcontinental Rum Line
  • Black Tot
  • BrewDog 500 Cuts Cherry & Dark Chocolate Spiced Rum
  • BrewDog 500 Cuts Coconut & Vanilla Spiced Rum
  • Equiano – „Rum des Jahres”
  • Karukera Black Edition Alligator
  • Karukera L’Intense 59,9%
  • Karukera Rhum Vieux Agricole
  • Meticho Citrus Spirit Drink Rum Nation
  • Navy Island Navy Strength 100% Pot Still Matured Jamaican Rum
  • Old Man Rum Project Four Vanilla Cane
  • Old Man Rum Project Two Spiced Orange
  • Panama 18 y.o.
  • Rhum J.M Épices Créoles
  • Rhum J.M Jardin Fruité– „Rhum Agricole des Jahres 2022“
  • Veritas Foursquare & Hampden White Rum

Silbermedaillen-Träger in der Kategorie Rum

  • 1731 Rum Belize (Travellers Liquors) 12 y.o.
  • Rum Nation Panama 10 y.o.
  • Rhum J.M VSOP

Über Kirsch Import

Kirsch Import kennt die Spirituosen-Branche seit 46 Jahren. Das Familienunternehmen aus Stuhr in der Nähe von Bremen hat sich früh auf das Premium-Segment spezialisiert: Über 3.500 hochwertige Spirituosen, darunter Deutschlands umfangreichstes Portfolio im Bereich Single Malt, verwaltet in zweiter Generation Christoph Kirsch.

Bildzeile: Christoph Kirsch, CEO von Kirsch Import.

Quelle/Bildquelle: Kirsch Import e.K.

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link