roy brewery
Brau- und Produktionsanlage

20.000 Liter Kombucha pro Monat: ROY nimmt neue Brauerei in Betrieb

Die Berliner Lifestyle-Getränkemarke ROY Kombucha vergrößert sich: knapp zwei Jahre nach der Gründung nimmt das Team die neue Brauerei am Standort Weißensee in Betrieb. Dort werden nun jeden Monat 20.000 Liter Kombucha gebraut, verpackt und verschickt.

Die Planung der neuen Brauerei hat rund zehn Monate gedauert, die letzten drei Monate für den Umbau: Dafür wurde die Hinterhof-Remise am aktuellen Standort Gustav-Adolf-Straße kernsaniert und die neue Brau- und Produktionsanlage installiert. Die dafür nötige technische Ausstattung kommt aus Italien, Österreich, den USA und China. Hier ließ ROY seine Drucktanks aufwendig auf Maß fertigen, um der niedrigen Deckenhöhe in den neuen Räumen gerecht zu werden.

„Wir machen immer noch alles selbst, von Produktion über Abfüllung bis hin zur Etikettierung und Verpackung. Wer mag, kann sich jederzeit selbst ein Bild machen: Wir haben extra vier Quadratmeter Fensterfläche einbauen lassen, damit Leute jederzeit vorbeikommen und reinschauen können“, sagt Fabio Carlucci, Co-Founder von ROY Kombucha.

roy kombucha team

20.000 Liter ROY Kombucha pro Monat

Durch vier große Tanks, je zwei Fermenter und zwei Drucktanks, fließen monatlich 20.000 Liter ROY Kombucha ab sofort, bis er in der neuen Abfüllanlage in eine der 1.800 Dosen pro Stunde gelangen. Dafür wird stets ein Teil des Kombuchas als sogenannter Starter verwendet, der immer zwischen zwei bis drei Wochen reift. Zusammen mit bio-zertifiziertem Grün- und Schwarztee sowie Rohrohrzucker, Leogant gefiltertem Wasser sowie mit frischen Bio-Säften oder Früchten, die für die jeweiligen Geschmacksnoten eingelegt werden, ergibt sich daraus ein äußerst belebendes Erfrischungsgetränk. Künftig wird dieser Prozess vom neuen Head Brewer Mehmet Eray Erbilek überwacht, der zuvor in Melbourne beim japanischen Brauereikonzern Asahi Beer sowie zuletzt bei Coca Cola Company in der Produktion tätig war. Insgesamt ist das Team von ROY auf inzwischen fünf Vollzeit-Mitarbeiter plus zwei Werkstudenten gewachsen.

roy brauerei

Die Karbonisierung des Kombuchas im Tank wird genauestens überwacht.

Über ROY Kombucha

Seit dem Start 2019 hat sich ROY in der lokalen und nationalen Szene-Gastronomie fest etabliert und überzeugt durch seine beliebten Geschmackssorten sowie durch immer wieder neue limitierte Editionen. Kund*innen erhalten ROY Kombucha in mehr als 100 Cafés und Restaurants, über der Lieferdienst Gorillas und bei ausgewählten Einzelhändlern. Zudem pflegt ROY feste Partnerschaften mit Marken wie Paper & Tea: so bietet das Premium-Teegeschäft den Kombucha von ROY jetzt neu deutschlandweit in allen Paper & Tea Stores. Weitere Marken-Kooperationen stehen bereits in den Startlöchern. Zusätzlich setzen die Gründer über den Onlineshop www.roykombucha.com auf ein starkes D2C-Geschäft.

roy abfüllanlage

In der neuen Dosenabfüllanlage werden 1.800 Dosen pro Stunde abgefüllt.

Für den Herbst planen Rupert Hoffschmidt und Fabio Carlucci bereits den nächsten „Kombucha Summit“ – eine jährlich stattfindende Konferenz, um den internationalen Austausch von Kombucha-Brauerinnen und Brauern und damit das Wachstum der Branche insgesamt zu stärken.

Quelle: ROY
Bildquelle: Adrien Denis-Pasquier, Archipel Berlin

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link