Ron Barcelo Imperial Drinks
Rum

19 Prozent in den letzten sieben Jahren: Ron Barceló wächst in Europa und Asien

Barceló Ron Dominicano ist der meist exportierte braune Rum der Welt.[1] In den letzten sieben Jahren konnte der Rumhersteller in Europa und Asien um insgesamt +19% wachsen.[2] Einer der Erfolgstreiber und gleichzeitig Fokusland des Europageschäfts des Global Players ist Deutschland. Der deutsche Markt bietet mit einem neuen Distributor weiterhin gute Wachstumschancen.

Der dominikanische Rum Barceló wird derzeit in mehr als 80 Ländern weltweit vertrieben und verzeichnete in den letzten sieben Jahren in Europa und Asien eine positive CAGR-Wachstumsrate von +19%.[2] Diese außergewöhnliche Performance ist auf die hohe Premiumqualität des Produkts und zudem durch die stetig wachsende Präsenz der Marke in Europa zurückzuführen. In Spanien ist sie sogar sowohl nach Volumen als auch nach Wert die Nr. 1 unter den Spirituosenmarken.[1]

Auch in Deutschland hat sich die Premiummarke positiv entwickelt. Dank des attraktiven Portfolios und dem neuen Distributionspartner Henkell Freixenet konnte für Barceló im Jahr 2022 ein Absatzwachstum von vier Prozent gegenüber dem Vorjahr erreicht werden.[3] Dazu haben unter anderem eine positive Entwicklung in Gastronomie sowie im E-Commerce beigetragen. „Wir freuen uns besonders über dieses Ergebnis, da der Vertrieb in Deutschland zum 01. Januar 2022 von Henkell Freixenet übernommen wurde“, so Alberto Nogueira, CEO von Barceló.

Alberto Nogueira (Foto Credit: Barceló)

„Mit diesem starken Partner und seinem etablierten Vertriebsnetz an unserer Seite sehen wir uns für die Zukunft gut aufgestellt“, so Jan-Hendrik Boerse, Geschäftsleiter Marketing & Sales von Henkell Freixenet Deutschland, und ergänzt: „Wir freuen uns sehr, dass wir bereits das erste Jahr mit Barceló erfolgreich abgeschlossen haben. Wir sind zuversichtlich, mit unserer Spirituosenexpertise und einem attraktiven Paket an Marketing- und Vertriebsaktivitäten das Wachstumspotenzial der Premiummarke weiter ausbauen zu können.“

Für 2023 plant Barceló die Einführung weiterer Premium-Produktinnovationen im Einklang mit seinem starken Engagement für Nachhaltigkeit. Seit 2016 wendet das Unternehmen den RB360-Nachhaltigkeitskodex in seinem Produktionsprozess an. Dieser Kodex fasst eine ganze Reihe von Maßnahmen und Verfahren zusammen, die wesentlich zum Schutz der Umwelt und der natürlichen Ressourcen beitragen. Barceló ist seit 2016 der weltweit erste CO2-neutrale Rum.[4]

Jan-Hendrik Boerse (Foto Credit: Henkell Freixenet Deutschland)

[1] IWSR 2021
[2] Barceló Europa & Asien/Internal data
[3] Barceló depletions data_2021 vs. 2022_Germany_Sell-in
[4] SGS, Greenhouse Gas Verification Statement after ISO 14067 Standard, Carbon Neutral Product, from 31st July 2021 (valid until 30th July 2023)

Über Ron Barceló

Der bekannte Rum Ron Barceló blickt auf eine langjährige Markengeschichte zurück: Bereits im Jahr 1930 gründete der Spanier Julian Barceló in Santo Domingo (Dominikanische Republik) die Rumdestillerie Barceló & Co. Nach der Aufnahme von Ron Barceló Añejo und Ron Barceló Imperial in das Produktsortiment in den 1970er und 1980er Jahren, begann der weltweite Export des mehrfach ausgezeichneten dominikanischen Rums Barceló. Heute wird Ron Barceló in über 80 Länder weltweit vertrieben und gehört mit seinem CO2-neutral und aus 100% Zuckerrohrsaft hergestellten Rum zu den wichtigsten Rummarken dieser Welt. Die Range umfasst sowohl Einsteiger- als auch Premiumprodukte. Weitere Informationen unter www.ronbarcelo.com.

Über Henkell Freixenet

Henkell Freixenet ist die deutsch-spanische Allianz der Familienunternehmen Henkell mit Sitz in Wiesbaden und Freixenet mit Sitz in Sant Sadurni D ́Anoia, Spanien. Das Unternehmen ist der weltweit führende Schaumweinanbieter und verfügt über ein einzigartiges Markenportfolio für Schaumwein, Stillwein und Spirituosen. Globale Marken wie Freixenet, Mionetto und Henkell zählen ebenso zur Gruppe wie I heart Wines, Mangaroca Batida sowie ein Portfolio an vielfach ausgezeichneten Weingütern und Marken. Höchste Ansprüche an Qualität und Handwerkskunst spornt das Team von Henkell Freixenet ebenso an wie die Vision, mittelfristig für jedes zehnte Glas Schaumwein weltweit zu stehen. Weitere Informationen unter www.henkell-freixenet.com.

Quelle/Bildquelle: Ron Barceló Europa, S.L. / Henkell Freixenet Holding

Neueste Meldungen

Alle News