Wodka Gorbatschow Eko Fresh
Powered by Eko Fresh

Wodka Gorbatschow Limited Edition

Mitte November bringt Wodka Gorbatschow „freshen“ Wind in den LEH – und zwar mit der neuen Wodka Gorbatschow Limited Edition powered by Eko Fresh, die in enger Zusammenarbeit mit der deutschen Rap-Legende gestaltet und im Community-Voting zum Sieger auserkoren wurde.

Die Markteinführung der diesjährigen Sonderedition wird begleitet von einer reichweitenstarken Digitalkampagne sowie attraktiven POS-Displays im Stil des einzigartigen Flaschen-Designs. Die Wodka Gorbatschow Limited Edition powered by Eko Fresh in der 0,7-Liter-Flasche ist ab Mitte November 2020 zur UVP von 8,49 Euro flächendeckend im bundesweiten LEH erhältlich.

Königliches Sammlerstück

Die neue Wodka Gorbatschow Limited Edition trägt die kreative Handschrift des beliebten Rappers Eko „Freezy“ Fresh und setzt dem klassischen Zwiebelturm-Design in diesem Jahr buchstäblich die Krone auf: Das limitierte Sammlerstück trägt den Namen „Der König von Wodka“ und spielt damit auf die legendäre Debut-Single von Rapper Eko Fresh aus dem Jahr 2003 an. Der in Dunkelblau und Gold gehaltene Entwurf ist einer von drei Styles, die der Musiker gemeinsam mit einem Kreativ-Team für Wodka Gorbatschow entwickelte. Er ging beim großen Community-Voting auf https://wodka-gorbatschow.de als klarer Sieger hervor. „Eko Fresh hat seinen besonderen Spirit und seine Kreativität in das Design der diesjährigen Wodka Gorbatschow Limited Edition mit einfließen lassen. Wir freuen uns sehr, dass ‚Der König von Wodka‘ zum Community-Sieger gekürt wurde – die perfekte Symbiose aus Design, Musik und ausgezeichnetem Geschmack“, freut sich Jan Rock, Pressesprecher bei Henkell Freixenet.

Medial begleitet wurde der gesamte Entstehungsprozess der Wodka Gorbatschow Limited Edition powered by Eko Fresh mit spannenden Kurz-Videos. Diese wurden in Zusammenarbeit mit dem Digital Studio und Multiplattform-Netzwerk Studio71, bei dem der Rapper unter Vertrag steht, konzipiert, produziert und zielgruppenorientiert über YouTube sowie über die Social-Media-Kanäle von Wodka Gorbatschow und Eko Fresh mit der Community geteilt.

Starke Inszenierung der Limited Edition

Für einen aufmerksamkeitsstark inszenierten Launch der limitierten Wodka Gorbatschow Design-Edition am POS sorgen attraktive Displays, die im Stil der Flasche gestaltet sind. Sie sollen den modernen Lifestyle-Charakter der Wodka Gorbatschow Limited Edition powered by Eko Fresh unterstreichen und den Abverkauf des beliebtesten Wodkas der Nation noch weiter vorantreiben. Eine reichweitenstarke Digitalkampagne wird die Markteinführung unterstützend begleiten. Die 0,7-Liter-Flasche der Wodka Gorbatschow Limited Edition powered by Eko Fresh kann ab Mitte November 2020 deutschlandweit im LEH zur UVP von 8,49 Euro erworben werden – natürlich nur solange der Vorrat reicht.

Über Wodka Gorbatschow

Des Wodkas reine Seele: Wodka Gorbatschow ist die bekannteste und erfolgreichste Spirituosenmarke Deutschlands und steht seit fast 100 Jahren für Tradition und Qualität. Die Erfolgsgeschichte hat ihren Ursprung in St. Petersburg, wo Leontowitsch Gorbatschow eine Wodka-Destillation betrieb. 1917 verließ er Russland und legte vier Jahre später in Berlin den Grundstein für die Fortsetzung seiner Wodka-Produktion. Im Sturm eroberte sein „Wässerchen“ erst die Hauptstadt und nach dem Krieg ganz Deutschland. Noch heute wird der meistgetrunkene Wodka Deutschlands nach dem gut gehüteten Spezialrezept hergestellt.

Weitere Informationen unter www.wodka-gorbatschow.de.

Über Henkell Freixenet

Henkell Freixenet ist der weltweit führende Schaumweinhersteller und bietet Sekt, Cava, Prosecco, Champagner und Crémant aus einer Hand – ergänzt um ein vielfältiges Wein- und Spirituosensortiment. Die Gruppe verfügt über Tochterunternehmen in 30 Ländern und exportiert ihre Marken in mehr als 150 Staaten weltweit. Höchste Ansprüche an Qualität und Handwerk gepaart mit Markt- und Markenkompetenz machen sie in zahlreichen Ländern zum Marktführer für Cava, Sekt, Prosecco, Wein oder diverse Spirituosengattungen. Zur Gruppe zählen Marken wie Freixenet, Henkell, Mionetto Prosecco, Fürst von Metternich, Mía, Mederano, i heart WINES, Mangaroca Batida de Côco und Wodka Gorbatschow.

Weitere Informationen unter www.henkell-freixenet.com.

Über Studio71

Studio71 ist die global führende Digital Media und Entertainment Company, bei der Creators im Mittelpunkt stehen. Das Unternehmen ist spezialisiert auf Branded Content, Original Productions, Content Distribution, Influencer Products und Creator Management. Studio71 ist Teil von Red Arrow Studios, einem Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media SE, und generiert weltweit rund zehn Milliarden Video Views auf YouTube im Monat. Als Marktführer im deutschsprachigen Raum distribuiert und vermarktet Studio71 die TV-Inhalte der ProSiebenSat.1-Sendergruppe sowie ein Premium-Portfolio der besten Content Creator auf YouTube, Facebook und Instagram – mit einer Gesamtreichweite von monatlich einer Milliarde Video Views. Seine Hauptsitze hat Studio71 in Berlin und Los Angeles. Weitere Standorte sind New York, Toronto, London, Mailand und Paris. Für die Mediavermarktung kooperiert Studio71 mit SevenOne Media, Deutschlands führendem Bewegtbild-Vermarkter.

Weitere Informationen unter www.studio71.com/de.

Quelle/Bildquelle: Henkell Freixenet

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link