Wieder da: Dreh und Trink ICE LOLLY

Der Bundesverband der Dt. Süßwarenindustrie hat die Eistrends 2014 analysiert. Das Ergebnis: Die Verbraucher wünschen Vielfalt, Qualität und Premium im Eisangebot*. Diese Trends bedient die Klosterquell Hofer GmbH Deutschland in der bei Familien besonders beliebten Kategorie „Frucht- Wassereis“ mit den „Dreh und Trink ICE LOLLYS“. Nach dem großen Erfolg im Sommer 2013 werden die ICE LOLLYS auch 2014 von Anfang April bis Ende September ausgeliefert. 

Qualität und Convenience von „Dreh und Trink“
Einfach zuhause einfrieren & genießen – so unkompliziert und erfolgreich ist das Konzept der „Dreh und Trink ICE LOLLYS“. Denn alle Familien können aus dem beliebten Kindergetränk „Dreh und Trink“ selbst erfrischende und leckere Eislutscher von hoher Qualität herstellen. Der Family Pack „Dreh und Trink ICE LOLLY“ wird einfach in die Gefriertruhe gelegt und nach 24 Stunden wartet ein leckerer Eis-Genuss in drei unterschiedlichen Geschmacksrichtungen. Die klassische Eistüte im Tetrapak muss nur noch an der oberen Markierung aufgeschnitten werden und schon kann das kalte Vergnügen starten. Der große Vorteil für den Handel: Die „Dreh und Trink ICE LOLLYS“ werden erst zuhause eingefroren und können ungekühlt gelagert und platziert werden. Das ermöglicht sowohl eine Regalplatzierung bei den Kindergetränken als auch eine Impulsplatzierung neben der Eistruhe oder in der Kassenzone. Und auch die Familie freut sich beim Einkauf, denn selbst bei heißen Temperaturen kann der „Dreh und Trink ICE LOLLY“ nicht schmelzen.

Vielfalt als Konzept: Family Pack im 3-Sorten-Mix
Geschmäcker sind verschieden – das gilt insbesondere für Kinder. Deshalb enthält jeder Family Pack insgesamt fünf „Dreh und Trink ICE LOLLYS“ in drei unterschiedlichen Sorten: 2 x Orange, 2 x Cola und 1 x Erdbeere. Der Family Pack „Dreh und Trink ICE LOLLY“ hat insgesamt 310 ml Inhalt (5 ICE LOLLYS à 62 ml). Alle drei Sorten sind frei von Konservierungsstoffen und Koffein und enthalten Vitamin C. Sie lassen sich durch klare Sortenpiktogramme und einen Farbcode auch von Kindern leicht identifizieren. Auch der eisblaue Karton des Family Packs überzeugt mit einer einfachen Öffnungsmechanik. Die VE für den Handel enthält 8 Family Packs und die Restlaufzeit beträgt 9 Monate. Der UVP je Family Pack mit fünf ICE LOLLYS liegt bei 1,99 Euro.

Cooles Display mit 125 Family Packs
Für die Impulsplatzierung steht ab Anfang April auch ein aufmerksamkeitsstarkes 1/4 Chep Display mit 125 Family Packs zur Verfügung, das auch für kleinere Outlets geeignet ist. Die Displaygestaltung kommuniziert eindeutig und mit hohem Impact das Produktkonzept „Einfach zuhause einfrieren und genießen“ und zeigt alle drei Sorten des Family Packs. Der gemischte Family Pack optimiert dabei die Abverkaufsbedingungen für den Handel, da durch den Sorten-Mix Impulskäufe erleichtert werden und eine sortenabhängige Mengenplanung entfällt. In jedem Family Pack findet die Familie für jeden Geschmack die richtige Sorte.

Mit den „Dreh und Trink ICE LOLLYS“ setzt der Handel auf ein einfaches Konzept und die Kraft einer etablierten Premium-Kindermarke. Die Sortenvielfalt des Family Packs und die variablen Platzierungsmöglichkeiten sorgen für Impulse und Umsatzzuwächse im Eisgeschäft.

* Pressemeldung des BDSI vom 17.02.2014

Quelle: Klosterquell-Hofer GmbH | drehundtrink.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link