Vita Dulcis Adventskalender Whisky

Whisky, Gin & Co.: Premium-Adventskalender von Vita Dulcis jetzt wieder im Handel

Die Premium-Adventskalender von Vita Dulcis kommen im dritten Jahr mit interessanten Neuerungen und zwei weiteren Whisky-Kalendern in den nationalen Vertrieb.

Bereits in dritter Auflage bringt das oberbayerische Start-up Vita Dulcis ab Oktober seine beliebten Adventskalender in den nationalen Vertrieb. Nach zwei erfolgreichen Jahren folgen heuer erstmals größere Veränderungen in Design und Packaging für die vom IWSC ausgezeichneten Kalender. So erscheinen die Whisky,- Gin- und Rum-Kalender ab sofort jeweils mit einem eigenen, speziell auf die Spirituosengattung abgestimmten Design. Diese sind, wie das bereits bekannte Grundmotiv, mit viel Liebe zum Detail gestaltet und passen perfekt zur vorweihnachtlichen Zeit.

Als weiteres Highlight und Zusatz zu der in jedem Kalender enthaltenen Verkostungsbroschüre (56 Seiten) finden Genießer jetzt auch noch eine Tasting-Map, auf der die 24 jeweils enthaltenen Destillerie-Standorte eingezeichnet sind. Diese in A4 gedruckten Landkarten entstanden in Kooperation mit dem bekannten Alba Collection Verlag rund um Rüdiger Hirst und Frank Rittel. Mit dieser neuen Beilage rundet Vita Dulcis seine Kalender zu einem Rundum-sorglos-Paket für Liebhaber hochwertiger Spirituosen ab.

Auch das Angebot an unterschiedlichen Kalendern wurde aufgrund der großen Nachfrage nochmals erweitert. Ab 2018 ergänzen eine Whisk(e)y Basic International und eine Whisky Deluxe Variante das Sortiment, welches jetzt zehn Kalender-Versionen umfasst. Beide Neuheiten erscheinen in limitierter Stückzahl, wobei besonders der Whisky Deluxe Kalender mit gerade einmal 200 Stück sicher sehr schnell vergriffen sein wird. Wenn man sich also Highlights wie einen 36-jährigen Caol Ila, einen Talisker 30 Jahre oder einen Bruichladdich Black Art von 1992 nicht entgehen lassen möchte, sollte man schnellstens bei seinem Local Dealer nachfragen!

Ansonsten bleibt bei den Adventskalendern alles wie gehabt: Gefüllt mit 24 hochwertigen Miniaturen zu je 20 ml aus weltweit bekannten Brennereien und Geheimtipps kleinerer Hersteller, eröffnen die Kalender die Möglichkeit zum Verkosten von außergewöhnlichen Produkten zum Probierpreis.

Die Vita Dulcis GmbH verwendet für ihre Spirituosen-Adventskalender ausschließlich Produkte, die von den Herstellern/Importeuren speziell und offiziell für sie freigegeben wurden. Zu den bereits vorhandenen Kooperationspartnern konnte man für 2018 u.a. auch Diageo, Schlumberger und ALBA Imports mit ins Boot holen und somit die Produktpalette um ein großes Stück erweitern. Die Produktion findet ausschließlich in Deutschland statt.

[vc_row][vc_column width=“1/1″][vc_single_image image=“51519″ border_color=“grey“ img_link_target=“_self“ img_size=“full“][/vc_column][/vc_row]

Übersicht der aktuellen Adventskalender von Vita Dulcis für 2018
Die Kalender sind bereits im ausgewählten Fachhandel ab 49,95 € erhältlich. Das aktuelle Sortiment umfasst jeweils eine Basis-Version für schottischen Single-Malt-Whisky, R(h)um, Gin, Schnaps & Likör sowie eine internationale Whisk(e)y-Variante und wird qualitativ um Premium-Versionen für schottischen Single-Malt-Whisky, Whisk(e)y International, R(h)um und Gin ergänzt. Diese Premium-Versionen sind auf 250 bis 666 Stück limitiert und bieten einen exquisiten Trinkgenuss für wahre Connoisseure. Abgerundet wird das Angebot durch einen Whisky Deluxe Kalender, der mit 24 seltenen und limitierten Single Malts aus Schottland bestückt und auf 200 Stück limitiert ist.

Weitere Informationen und Verkaufsstellen für diese Besonderheiten finden Sie auf
www.vita-dulcis.de/bezugsquellen.

Quelle/Bildquelle: Vita Dulcis GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link