Jack Daniels Gentleman Whiskey Sours
Rezepte für zuhause

Whiskey Sour Day: Jack Daniel’s Gentleman Jack zeigt drei Varianten des legendären Drinks

Am 25. August 2021 ist „Internationaler Whiskey Sour Day“ – ein guter Anlass, um Freunde mit einfach zu mixenden, aber aufregend neu interpretierten Drink-Varianten des legendären Whiskey Sour zu überraschen.

Wie wäre es beispielsweise mit einem Sorbet, einer Bowle oder einem Continental Sour auf Gentleman’s Art? Alles, was es dafür braucht, sind ein wenig Mix- und Experimentierfreude, frische Zutaten und natürlich Jack Daniel’s Gentleman Jack. Und schon bekommt der Klassiker – der als Einstiegsdrink in die Cocktailwelt gilt und klassischerweise aus einer ausbalancierten Kombination einer Spirituose, einer Süße und einer Säure gemixt wird – einen originellen Twist. Extrem lecker und ganz einfach nachzumixen!

GENTLEMAN’S SOUR SORBET

– Die erfrischende Dessert-Idee –

Zutaten für 4 Personen:

  • 120 ml Jack Daniel’s Gentleman Jack
  • 50 ml frisch gepresster Zitronensaft
  • 50 ml frisch gepresster Orangensaft
  • 70 ml Zuckersirup
  • 200 ml Wasser

Zubereitung: Alle Zutaten miteinander vermengen und in ein stabiles, tiefkühlgeeignetes Behältnis (z.B. eine Auflaufform oder eine große Plastikbox) geben. Den befüllten Behälter ohne Abdeckung in das Gefrierfach stellen und ca. 6 Stunden gefrieren lassen. Anschließend den gefrorenen Block mit einer stabilen Gabel zum Sorbet kratzen und mit einem Löffel in schönen Gläsern oder Dessertschalen anrichten.

GENTLEMAN’S SOUR BOWLE

– Perfekt für den BBQ-Abend mit Freunden –

Zutaten für 4 Personen:

  • 200 ml Jack Daniel’s Gentleman Jack
  • 120 ml frische gepresster Zitronensaft
  • 80 ml Zuckersirup
  • 200 ml Wasser
  • Frische Früchte oder Kräuter nach Wahl
  • Viel Eis

Zubereitung: Alle Zutaten außer dem Eis in eine große Karaffe oder Bowle geben und gut miteinander verrühren. Die Bowle abschmecken und ggf. nachsüßen. Dann das Eis hinzugeben und direkt servieren.

GENTLEMAN’S CONTINENTAL SOUR

– Der simple, aber raffinierte Drink –

Zutaten pro Drink:

  • 5 cl Jack Daniel’s Gentleman Jack
  • 3 cl frisch gepresster Zitronensaft
  • 2 cl Zuckersirup
  • 1 Eiweiß (optional)
  • 1 Schuss Portwein oder roter Traubensaft

Jack Daniel’s Gentleman Jack, Zitronensaft und Zuckersirup in einen Shaker geben (zur Not tut es auch ein großes Marmeladenglas) und gut miteinander verrühren. Optional kann nun ein Eiweiß dazugegeben werden. Dieses macht den Drink etwas cremiger und verleiht ihm eine seidige Konsistenz. Nun den Shaker (oder das Marmeladenglas) mit Eis füllen, gut verschließen und den Drink kräftig shaken.

Mit einem Strainer (oder einem kleinen Küchensieb) das Eis im Shaker zurückhalten und den Drink in einen Tumbler auf frisches Eis abseihen. Zum Schluss vorsichtig einen Schuss Portwein oder roten Traubensaft über einen Löffel in den Drink laufen lassen. Tolle Optik! Dazu passen Cracker mit einem kräftigen Käse wie Gorgonzola oder Greyerzer sowie rote Trauben.

Quelle/Bildquelle: Jack Daniel’s

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link