#weinkuesstwasser – SissiS Wein&Wasser bringt die Schorle in die Clubs

Gegründet in Possenhofen am Starnberger See, wo Kaiserin Sisi einst die Sommermonate verbrachte, setzt das junge Label SissiS Klassiker neu in Szene. SissiS Wein&Wasser vereint einen fruchtigen Silvaner mit feinperligem Quellwasser und präsentiert sich in einer schicken 0,33l Longneck-Flasche.

Einfach zu öffnen, einfach zu tragen, wird die Weinschorle zum idealen Getränk für Clubgänger, Sonnenanbeter und Trendbewusste. Spritzig, prickelnd wie Sekt, aber nur halb so viel Alkohol und Kalorien. Eine echte Alternative zu Bier- und Biermischgetränken, für Geschmacksenthusiasten auf der Suche nach belebender Erfrischung.

Für die Weiterentwicklung der Weinschorle holte sich die Kreativschmiede SissiS, die Winzer-Koryphäe Martin Tesch an Bord, der das mehr als 300 Jahre alte Weingut seiner Familie mit innovativen Ideen in die erste Liga der deutschen Weingüter geführt hat und dafür mehrfach ausgezeichnet wurde. „Unser Silvaner ist mit seiner trockenen Fruchtigkeit genau der richtige Wein für eine erfrischende Schorle, hat aber auch ausreichend Tiefe, um sich gegenüber dem Quellwasser zu behaupten“, sagt Winzer Tesch, der mit seinen Weinen auch das weltweit größte Metal Open Air, Wacken beliefert.

Schon Johann Wolfgang von Goethe wusste, „Das Wasser allein macht stumm, das beweisen im Wasser die Fische, Der Wein allein macht dumm, das beweisen die Herren am Tische, Daher, um keines von beiden zu sein, trink‘ ich Wasser vermischt mit Wein.“ Nach rund 200 Jahren ist es an der Zeit, der Weinschorle ein neues Gesicht zu geben. Kein umständliches Mischen, keine angebrochenen Flaschen im Kühlschrank, stattdessen: leichter Genuss zum Mitnehmen. Ganz einfach #weinkuesstwasser.

Über SissiS
Die regionale Premiummarke SissiS, gegründet in 2013, gewinnt mit Qualität, Geschmack und nachvollziehbarer Herstellung bundesweit die Gaumen echter Genießer. Mit ihrem innovativen Portfolio an erlesenen Genussmitteln aus dem Alpenvorland schlägt die Marke eine Brücke zwischen Tradition und Trend. Der Markenname bildet eine historische Brücke zu Kaiserin Elisabeth von Österreich, der berühmten Tochter des Ortes Possenhofen, Firmensitz von SissiS am Starnberger See. Inklusive saisonaler Editionen umfasst die SissiS Produktfamilie von den Fruchtdestillaten über Weine bis zur handgefertigten Confiserie bereits 25 Produkte, die bei ausgewählten Gastronomiepartnern und Fachhändlern sowie online über www.sissis.eu erhältlich sind.

Quelle: SissiS

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link