Weingut Riske Hochwasser
Weingut Erwin Riske

Wein trinken und dabei Hochwasser-Betroffene unterstützen

Das Weingut Erwin Riske in Dernau an der Ahr wird in der 4. Generation betrieben. Volker Riske ist der Herr über das ca. 7 ha Rebfläche große Weingut und sein Sohn Jan Riske steht schon in den Startlöchern, den Familienbetrieb zu übernehmen. Er hat bereits die Verantwortung für den Außenbetrieb und die Kellerwirtschaft übernommen und ist 2016 mit dem Nachwuchspreis des Bundes deutscher Önologen ausgezeichnet worden.

Am 15.7.2021 wurde auch dieses Weingut, wie so viele, von der Flutkatastrophe überrascht und schwer getroffen. Der Schock sitzt immer noch tief – die Aufräumarbeiten sind im vollen Gange. Einige Weine des Weinguts konnten noch gerettet werden. Diese vom Weingut selbst ernannten „Hochwasser-Weine“ gibt es nun im Online-Shop unter www.weingut-riske-onlineshop.de zu kaufen.

Die geretteten Weine sind nur optisch in Mitleidenschaft gezogen worden, sensorisch sind sie einwandfrei und können bedenkenlos getrunken werden. Zusätzlich hat das Weingut ein Spendenkonto eingerichtet – und möchte mit dem gesammelten Geld Mitbetroffene unterstützen, die noch härter betroffen sind. Alle weitere Informationen zu den Weinen und dem Spendenkonto gibts im Online-Shop.

Quelle/Bildquelle: Weingut Riske

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link