Sushi trifft Aquavit

Warum LINIE Aquavit und MOWIs neues Ready-to-Eat Sushi so gut zusammenpassen

Zwei kulinarische Welten prallen aufeinander: Sushi, das beliebte Gericht aus Japan, und Aquavit, die traditionsreiche Spirituose aus Skandinavien. Auf den ersten Blick scheinen diese beiden Spezialitäten kaum etwas miteinander gemein zu haben.

Wählt man jedoch den bekannten fassgereiften LINIE Aquavit aus Norwegen und genießt dazu die neuen Ready-to-Eat Sushis mit dem norwegische Premium-Lachs von MOWI, entdeckt man schnell faszinierende Parallelen und ein Geschmackserlebnis, das seinesgleichen sucht. LINIE Aquavit (UVP 19,99 €) und die neuen Ready-to-Eat Sushi Sets mit Lachs von MOWI (ab UVP 3,99 €) sind im gutsortierten Supermarkt erhältlich.

Copyright: ANORA / MOWI

Fernöstliche Finesse trifft nordische Qualität

Sushi und Aquavit verkörpern jeweils die Essenz ihrer Kultur. Sushi steht für die Präzision und Finesse der japanischen Küche, während Aquavit die Kraft und Tradition des hohen Nordens widerspiegelt. Beide Spezialitäten werden aus hochwertigen Zutaten hergestellt und mit größter Sorgfalt zubereitet. Das neue Ready-to-eat-Sushi von MOWI vereint diese beiden Kulturen mit besten Premium-Lachs aus Norwegen. Gemeinsam mit sorgfältig gekochtem Reis und kunstvoll arrangiertem Gemüse sind die Makis, Nigiris und California Rolls der perfekte kulinarische Gegenspieler für den norwegischen LINIE Aquavit.

Denn so unterschiedlich Sushi und Aquavit auf den ersten Blick auch wirken mögen, so harmonisch ergänzen sich die beiden Produkte doch am Gaumen – die salzige Frische des MOWI-Sushis harmoniert bestens mit dem leicht süßlichen und würzigen Aroma des LINIE Aquavits. Die sanften Vanille- und Zitrusnoten des Aquavits heben zudem die subtilen Aromen des frischen Lachs hervor.

Copyright: ANORA

LINIE Aquavit und MOWI-Sushi: Kulinarische Entdeckungsreise

Um dieses Duo aus fernöstlicher Inspiration und norwegischer Qualität perfekt und doch ohne viel Aufwand zu inszenieren, empfehlen sich die neuen Ready-to-Eat Sushi Sets von MOWI. Die Boxen gibt es im Frischeregal als Small oder Big Set, enthalten sind Nigiri, Hosomaki, Futomaki und California Rolls mit Stäbchen, Kikkoman Sojasauce und eingelegtem Ingwer – alle Sorten sind natürlich zubereitet mit bestem und vor allem frischem MOWI-Lachs.

LINIE Aquavit setzt dieser geschmacklichen Entdeckungsreise dann das i-Tüpfelchen auf, denn die Reise steckt in jedem Tropfen des norwegischen Premium-Aquavits: Er verbringt im Zuge seiner Reifezeit vier Monate in Sherryfässern auf hoher See und überquert dabei zwei Mal den Äquator. Gefolgt von weiteren zwölf Monaten Reifezeit an Land entsteht so der unverkennbare LINIE Aquavit-Geschmack.

Copyright: ANORA / MOWI

Die Kombination von Sushi und Aquavit ist ein hochintensives Geschmackserlebnis für alle Sinne. Der spannende Kontrast verführt und lädt ein, eine faszinierende Welt der kulinarischen Gegensätze zu entdecken.

Weitere Informationen:

Über LINIE Aquavit:

Das Geheimnis seines Geschmacks ist die Reifung in Fässern auf hoher See. Seit 1807 reist jeder Tropfen LINIE Aquavit für seinen vollendeten Genuss vier Monate bis ans Ende der Welt und wieder zurück. Zweimal überquert er dafür den Äquator. Die Dünung dreier Weltmeere, der Wechsel zwischen verschiedenen Klimazonen und die salzhaltige Luft bieten die perfekten Bedingungen, seine Aromen in alten Sherry-Fässern zu entfalten.

Über MOWI:

MOWI ist der älteste Lachszüchter der Welt und neben Tradition und Erfahrung steht die Arbeit im Einklang mit der unberührten norwegischen Natur im Mittelpunkt allen Denkens und Handelns. Als nachhaltigster Proteinproduzent der Welt gibt man nichts aus der Hand. Von der seit 1964 unveränderten MOWI Brut, über die achtsame und sorgfältige Aufzucht, bis hin zur handverlesenen Veredelung in den eigenen Manufakturen. Nur auf diese Weise erhält MOWI Lachs seinen einzigartigen und unverwechselbaren Geschmack in höchster Qualität – immer frisch und nie gefroren.

Quelle: LINIE Aquavit / MOWI
Bilder: Copyright ANORA / MOWI

Neueste Meldungen

interview benromach
5,0 original stark
weinlese
underberg
oettinger sommer-tour
badischer Winzerkeller undercover boss
interview benromach
5,0 original stark
weinlese
underberg
oettinger sommer-tour
badischer Winzerkeller undercover boss
Alle News