Warsteiner Kampagne Mainz Opel Arena

Warsteiner nutzt Klopps „Heimspiel“ in Mainz für lokale 360-Grad-Kampagne

4:0 für die Nullfünfer – mit einem klaren Sieg endete am Sonntag, 07. August, das Freundschaftsspiel zwischen Mainz 05 und dem FC Liverpool anlässlich der Eröffnung der Opel Arena. Mit von der Partie: Jürgen Klopp, Trainer des FC Liverpool. 2006 traten die beiden Mannschaften schon einmal gegeneinander an. Damals war Klopp noch Trainer der Nullfünfer. Die Rückkehr des Kulttrainers zum gestrigen Spiel war die Heimkehr eines alten Freundes – und die des Markenbotschafters für Warsteiner Alkoholfrei. Das feierte die Warsteiner Brauerei mit Out of Home-Großflächenplakaten (OoH) in regionaler Mundart „Ei horsch emol, de Bub kimmt”. Zusätzlich wurde die lokale Kampagne in TV, PR, Social-Media und Handelsaktionen verlängert. Durch den regionalen Dialekt wird die bestehende nationale Warsteiner Alkoholfrei Kampagne lokal und sympathisch adaptiert. Die Brauerei schlägt damit die emotionale Brücke zur Region und steigert zugleich die Aufmerksamkeit für die aktuelle Kampagne mit Klopp für die Sorten Premium Pilsener, Herb und Radler alkoholfrei in der Fokusregion Rhein-Main.

Die Mainzer lieben Klopp: Vor 26 Jahren setzte er seine Karriere zunächst als Spieler und später als Trainer der Nullfünfer in Mainz fort. Begeistert wurde er deshalb gestern nicht nur von den Fans des FC Liverpool empfangen, sondern auch von den Mainzern. Seit Wochen fieberten die Mainzer dem gestrigen Freundschaftsspiel entgegen, für das die Karten in Kürze ausverkauft waren. Dies zeigt die Bedeutung des Spiels für die Region und die Menschen. Deshalb nutzte die Warsteiner Brauerei die Heimkehr „des Bubs“ für eine lokale 360-Grad-Kommunikationskampagne.

Der Spielaufbau: Von OoH über TV bis in den Handel
Zentrales Element der lokalen Kampagne ist die Nachricht in regionaler Mundart: „Ei horsch emol, de Bub kimmt“. Über OoH, PR, Social-Media sowie im Handel erreichte diese Nachricht die „Meenzer“. Bereits seit dem 22. Juli ist Jürgen Klopp im Stadtgebiet mit Warsteiner Alkoholfrei und der Ankündigung auf Großflächen zu sehen. Zusätzlich fand am vergangenen Samstag in der Mainzer Innenstadt eine besondere Aktion statt: Am Warsteiner Dosenkicker konnten die Passanten die letzten Tickets gewinnen und erhielten zusätzlich die Warsteiner Alkoholfrei Sorten Pilsener, Herb und Radler. Unterstützt wurde das aufmerksamkeitsstarke Gewinnspiel für Bier- und Fußballfans von Radio RPR1. – 16 Spots und ein Reporter live vor Ort animierten viele zum Mitmachen.

Auch im Stadion gab es neben gutem Fußball auch das passende Rahmenprogramm: Während des Spiels liefen die TV-Spots mit Jürgen Klopp für Warsteiner Alkoholfrei auf den Videowänden der Arena, ergänzt durch Bandenwerbung. Für die Zuschauer zu Hause wurden während der Live-Übertragung auf SAT.1 die Spots ebenfalls geschaltet. „Durch die optimale Nutzung und bestmögliche Bespielung relevanter Kommunikationskanäle konnten wir eine hohe Zielgruppenansprache sicherstellen. Der Clou war jedoch die Adaption der nationalen Kampagne in regionale Mundart. Dadurch haben wir die Marke emotional aufgeladen und die Aufmerksamkeit gesteigert“, so Thorsten Terlohr, Head of Sponsoring & Events.

Alle TV-Spots mit Jürgen stehen zudem auf https://www.youtube.com/user/WarsteinerVideos. Ergänzende Informationen über Warsteiner sind außerdem unter www.warsteiner.de und auf www.facebook.com/warsteiner zu finden.

Warsteiner Brauerei
Die Warsteiner Brauerei, gegründet 1753, zählt zu den größten Privatbrauereien Deutschlands. Ihr Flaggschiff ist die Marke WARSTEINER Premium Pilsener, die deutschlandweit zu den beliebtesten Biermarken zählt. Neben der Warsteiner Brauerei gehören zur Warsteiner Gruppe auch die Paderborner Brauerei (Paderborner, Isenbeck, Weissenburg), die Herforder Brauerei (u.a. Herforder Pils), die Privatbrauerei Frankenheim (Frankenheim Alt) sowie eine Beteiligung an der König Ludwig Schlossbrauerei Kaltenberg (König Ludwig Dunkel, König Ludwig Weissbier, König Ludwig Hell). Mittlerweile vertreibt die Warsteiner Gruppe ihre Produkte in über 60 Länder der Welt.

Quelle/Bildquelle: Warsteiner Brauerei Haus Cramer KG | warsteiner-gruppe.de | warsteiner.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link