Warsteiner Klopp

Warsteiner bringt Jürgen Klopp auf alkoholfreie Sixpacks

Jürgen Klopp ist auf den Warsteiner Sixpacks der alkoholfreien Pilsbiere zu sehen. Die neuen Designs von Warsteiner Alkoholfrei und Warsteiner Herb Alkoholfrei sind ab Ende August im Handel erhältlich.

„So sehen Sieger aus.“ – mit diesem Spruch ist Erfolgstrainer Jürgen Klopp auf den neuen Warsteiner Alkoholfrei Sixpacks abgebildet. Marcus Wendel, Marketing Director der Warsteiner Gruppe, erklärt: „Die Aussage passt nicht nur zu Jürgen Klopp, sondern auch zum Produkt, denn immerhin wurde unser Warsteiner Alkoholfrei zum Testsieger von Stiftung Warentest gekürt.“

Auf dem Sixpack von Warsteiner Herb Alkoholfrei sieht man Jürgen Klopp mit einer Flasche in der Hand und dem Spruch „Ihr könnt nach Hause fahren.“ Marcus Wendel sagt: „Jeder kennt diese Situation: Alle feiern und einer muss die Freunde am Ende der Party nach Hause fahren. Unser Warsteiner Herb Alkoholfrei ist für jeden Autofahrer eine herbe Pilsalternative.“ Die Sixpacks im neuen Design sind ab Ende August im Handel erhältlich.

Erfrischende Videoserie mit Klopp startet heute

Wer Jürgen Klopps positive Art und seine Gespräche mit Patrick Owomoyela über die „wahren“ Lebensweisheiten sehen möchte, kann ab heute um 16.30 Uhr in die sechsteilige Videoserie hineinschauen: https://www.facebook.com/Warsteiner/

Warsteiner Brauerei

Die Warsteiner Brauerei zählt zu den größten Privatbrauereien Deutschlands. Gegründet 1753, ist sie ein Familienunternehmen in neunter Generation. Die Warsteiner Gruppe umfasst die Herforder Brauerei, die Privatbrauerei Frankenheim, die Paderborner Brauerei sowie Anteile an der König Ludwig Schlossbrauerei. Mittlerweile vertreibt Warsteiner ihre Produkte aktiv in über 50 Länder der Welt.

Quelle/Bildquelle: Warsteiner Brauerei Haus Cramer KG | warsteiner.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link