German Wine List Award 2018 Logo

VINUM schreibt „German Wine List Award“ aus

„VINUM – Europas Weinmagazin“ hat zum ersten Mal den „German Wine List Award“ ausgeschrieben. Der Wettbewerb ist in fünf Kategorien unterteilt, von „Gourmetküche“ bis „Gutbürgerlich“. Zusätzlich werden die beste Karte mit regionalen Weinen ausgezeichnet sowie die Karte mit der höchsten Gesamtpunktzahl als „Sommeliers Best“. Jedes Restaurant kann teilnehmen, die Teilnahme unter www.germanwinelistaward.de ist kostenlos. Einsendeschluss ist der 19. Januar 2018.

„Weinkarten zusammenzustellen ist eine echte Kunst“, erläutert VINUM-Chefredakteur und Jury-Vorsitzender Carsten Henn. „Restaurants, die sich diese Mühe machen und sich eine herausragende Weinkarte leisten, haben es mehr als verdient, im Rampenlicht zu stehen.“ Bewertet werden die Tiefe und Breite der Weinauswahl, die Ausgewogenheit in Bezug auf Herkunft und Qualität der Weine, die Pflege der Jahrgänge sowie die Aktualität des Weinangebots. Zusätzlich werden eine faire Kalkulation für den Gast, die grafische Gestaltung und allem voran die perfekte Abstimmung der Weinauswahl zu den Speisen in die Bewertung miteinbezogen.

Das Patronat über den Wettbewerb haben neben dem Gastronomie-Führer „Gusto“ und der Hotel- und Restaurant-Vereinigung „Relais & Chateaux“ auch das „International Wine Institute“ in Bad Neuenahr. Dort finden auch die Jury-Sitzungen statt, bei denen jede Karte nach einem differenzierten Punktesystem bewertet wird. Die Gewinner werden bei einer Preisverleihung auf der ProWein 2018 ausgezeichnet, die empfehlenswerten Weinkarten in der April-Ausgabe der VINUM ausführlich dargestellt.

In der Schweiz hat VINUM den Wettbewerb bereits mit großem Erfolg durchgeführt, auf Initiative von Bruno-Thomas Eltschinger, dem Präsidenten des Deutschschweizer Sommelier-Verbands.

Über VINUM:
VINUM, das europaweit führende Special-Interest-Magazin für Wein, erscheint seit 1980 und erreicht mit vier länderspezifischen Ausgaben monatlich rund 308.000 Leserinnen und Leser in Deutschland, der Schweiz, Österreich, Frankreich und Spanien. VINUM zeigt seit Jahrzehnten, wie man die Essenz aus der faszinierenden Genussmaterie Wein herausfiltert. Neben den Magazinen machen zahlreiche Themen- und Regionen-Specials, Online-Plattformen, Apps, Bücher, Social Networks, Awards (z.B. „Deutscher Rotweinpreis“, „Riesling Champion“) und Events VINUM zu einer großen internationalen Medienmarke.

Weitere Informationen zum Wettbewerb: www.germanwinelistaward.de

Quelle: VINUM | vinum.de

[vc_row][vc_column width=“1/1″][vc_cta_button2 style=“rounded“ txt_align=“left“ title=“Text auf der Schaltfläche“ btn_style=“rounded“ color=“blue“ size=“md“ position=“right“]Diese Presseinformation stellen wir Ihnen mit freundlicher Unterstützung von “Mercurio Drinks – Das Presseportal der Getränkebranche” zur Verfügung. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.mercurio-drinks.de![/vc_cta_button2][/vc_column][/vc_row]

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link