Störtebeker Braumanufaktur Entdeckerkiste

Vielfältige Braukunst im innovativen Design – die Entdeckerkiste der Störtebeker Braumanufaktur

Der Winter steht vor der Tür und mit ihm natürlich auch die Vorbereitungen für die Weihnachtszeit. Für all diejenigen, die bei der Weihnachtsfeier oder unter dem Christbaum für eine außergewöhnliche Überraschung sorgen möchten, präsentiert die Störtebeker Braumanufaktur die limitierte Entdeckerkiste mit 10 verschiedenen Brauspezialitäten.

Die Entdeckerkiste der Störtebeker Braumanufaktur zählt bereits seit einigen Jahren zu den beliebtesten Produkten im Störtebeker Online-Shop. Nun ist sie für kurze Zeit in einem neuen Design und mit spannenden Neuzugängen auch im Handel erhältlich.

Neben den Klassikern Pilsener-Bier und Bernstein-Weizen enthält die Entdeckerkiste auch die besonderen Eigenkreationen der Braumanufaktur wie das stürmisch frisch-herbe Atlantik-Ale, das caramelig-malzige Hanse-Porter oder das malzig-röstige Stark-Bier.

Selbstverständlich dürfen auch die weltweit prämierten Brauspezialitäten nicht fehlen. Zu dem mehrfach beim European-Beer-Star ausgezeichneten Schwarz-Bier kommen die beiden Weltmeisterbiere: Das Keller-Bier 1402 holte 2010 Gold beim World Beer Cup in der Kategorie „Kellerbier“ und das Roggen-Weizen wurde 2014 – ebenfalls beim World Beer Cup – zum weltbesten Dunkelweizen gekürt.

Passend zum Winter finden sich auch zwei wärmende Brauspezialitäten in der Entdeckerkiste: Das wärmend-fruchtige Glüh-Bier wird nur einmal im Jahr eingebraut. Seinen besonderen Charakter und die leuchtend rote Farbe bekommt es durch den im Sudhaus mit eingebrauten Holundersaft und die winterliche Würzung. Das Besondere an dieser Winterspezialität: Man kann sie warm oder kalt genießen.

Abgerundet wird die Entdeckerkiste durch das kräftige Whisky-Bier. Würzige Torfnoten und ein rauchiges Aroma zeichnen diese unverwechselbare Brauspezialität aus. Mit 9,0% Alkohol vol. genießt man das Whisky-Bier am besten im Verkostungsglas oder Cognac-Schwenker vor einem prasselnden Kaminfeuer.

Neben den vielfältigen Genusserlebnissen im Innern ist auch die Verpackung der Entdeckerkiste außergewöhnlich: Die Brauspezialitäten werden nicht im herkömmlichen Bierkasten, sondern im handlichen Pappkarton in Echtholzoptik präsentiert. Mit den passenden Verkostungsgläsern oder windschiefen Segelgläsern eignet sich die Entdeckerkiste ideal als Geschenk für Bierliebhaber und Genießer unterm Weihnachtsbaum oder als exklusiver Adventskalender.

Die neue Störtebeker Entdeckerkiste ist ab sofort und nur in limitierter Stückzahl im ausgewählten Fachhandel erhältlich.

Die Störtebeker Braumanufaktur fühlt sich der 800-jährigen Brautradition der Hansestadt Stralsund verpflichtet. Handwerkliches Brauen, Charakter und Vielfalt zeichnen die Brauspezialitäten aus.

Nach der Wende wurde die ehemalige Stralsunder Brauerei behutsam wieder aufgebaut. Umfangreiche Investitionen am Standort und die Umstrukturierung zur Störtebeker Braumanufaktur unter Inhaber Jürgen Nordmann sichern bis heute die Arbeitsplätze in der Hansestadt. Aus besten Rohstoffen entstehen neben traditionellen Braustilen auch Eigenkreationen und Jahrgangsbiere. Diese mit Liebe und Sorgfalt gebrauten Spezialitäten finden breite internationale Anerkennung und gewannen mehrfach den World Beer Cup und den European Beer Star.

Neben der Herstellung der regionalen Produkte ist das Besucherzentrum Ausgangspunkt für verschiedene Aktivitäten wie Brauereiführungen und Biersommelier-Abende am Standort der Brauerei.

Quelle/Bildquelle: Störtebeker Braumanufaktur GmbH | stoertebeker.com

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link