Veltins forciert Markenaktivitäten durch Engagement im Wintersport

Die Brauerei C. & A. Veltins, Meschede-Grevenstein, forciert ihr Engagement im Wintersport und unterstützt hochkarätige nationale und internationale Events in der Saison 2014/15 als Sponsor. Ein Highlight im Wintersportkalender: Die Vierschanzentournee der Skispringer, die Veltins als offizieller Hauptsponsor begleitet. Darüber hinaus wird die Privatbrauerei als offizieller Eventsponsor ausgewählter FIS Weltcups im Skisprung, Skilanglauf und der Nordischen Kombination aktiv sein.

„Die deutliche Ausweitung unserer Aktivitäten bedeutet für die Marke Veltins durch signifikante Reichweitensteigerung einen deutlichen Verbraucherimpuls“, sagt Herbert Sollich, Marketingdirektor der Brauerei C. & A. Veltins. Begleitet wird das Eventsponsoring durch die TV-Presentings in der ARD und dem ZDF. Zur Aktivierung tragen aufmerksamkeitsstarke Trailer im direkten Umfeld der Liveübertragungen des Skisprung-Weltcups, der Vierschanzentournee (27. Dezember 2014 bis 6. Januar 2015), aber auch der Nordischen Ski-Weltmeisterschaften im schwedischen Falun (18. Februar bis 1. März 2015) bei.

Imagetransfer durch emotional aufgeladene Wintersportfaszination
Start des umfangreichen Wintersportengagements der Brauerei C. & A. Veltins ist der Weltcup-Auftakt der Skispringer in Klingenthal am 22. und 23. November 2014. Bei allen Veranstaltungen stehen Veltins umfangreiche TV-relevante werbliche Rechte zur Verfügung. Dazu zählt die Markenpräsenz auf Startnummern der Sportler, Bandenwerbung sowie in Print- und Online-Medien. Der  Brauerei C. & A. Veltins gelingt durch das umfangreiche Engagement als Kontrapunkt zu den bisherigen Maßnahmen auch eine mediale Abdeckung in den Wintermonaten. „Viele Millionen Wintersportfans in ganz Deutschland freuen sich auf die Highlights. Veltins nutzt die große Beliebtheit des Wintersports, um ihre Zielgruppe über emotional aufgeladene Wintersportfaszination zu erreichen“, so Herbert Sollich. „Bereits seit vielen Jahren engagiert sich die Brauerei im internationalen Skeleton-, Rodel- und Bobsport und fördert aktiv die Winterberger Bob- und Rodelbahn. Wir freuen uns nun, dieses Engagement umfangreich auszuweiten.“ Weiterhin ist die Brauerei als Premium-Sponsor der Biathlon World Team Challenge in der Veltins-Arena und als Presenting-Sponsor der FIBT Bob & Skeleton Weltmeisterschaft vom 23. Februar bis 8. März 2015 aktiv.

Sponsoring bleibt damit eine zentrale Säule im Marketingmix
Sponsoring bleibt damit eine zentrale Säule im Marketingmix der Brauerei C. & A. Veltins, die mit Saisonbeginn den Namensrechtsvertrag mit dem FC Schalke 04 für die Veltins-Arena vorzeitig um weitere vier Jahre bis 2019 verlängerte. Der Name Veltins-Arena ist heute der Inbegriff einer sympathischen und tragfähigen Partnerschaft. Unabhängig davon haben sich die Premium-Brauer die Ausschankrechte bereits bis zum Jahr 2023 gesichert. Schon seit 1997 leben die Brauerei C. & A. Veltins und der FC Schalke 04 eine erfolgreiche, vertrauensvolle Partnerschaft, die im Juli 2005 in der Übernahme der Namensrechte für das königsblaue Zuhause gipfelte.

Das Unternehmen im Porträt
Die Privat-Brauerei C. & A. Veltins, Meschede-Grevenstein, braut eine der führenden Premium-Pils-Marken in Deutschland und bilanzierte 2013 einen Umsatz von 289 Mio. Euro bei einem Ausstoß von 2,70 Mio. hl. Der Marketingetat wird auf 35 Mio. Euro beziffert. Zur Veltins-Gruppe gehören außerdem zahlreiche Beteiligungen in Getränkefachgroßhandel und Logistik.

Quelle: Brauerei C.& A. Veltins GmbH & Co. KG | veltins.de | vplus.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link